iPhone 6: Lightning-Bauteile für Zubehör werden knapp

Peinlich !67
Apple rüstet sich für den Ansturm auf das iPhone 6 – die Zubehör-Hersteller gehen leer aus
Apple rüstet sich für den Ansturm auf das iPhone 6 – die Zubehör-Hersteller gehen leer aus(© 2014 Apple)

Zu wenig Lightning-Konnektoren für alle: Anscheinend hat Foxconn kurz vor dem Marktstart des iPhone 6 Schwierigkeiten, alle Hersteller von Zubehörteilen mit ausreichend Lightning-Verbindungsteilen zu versorgen.

Die verfügbaren Lightning-Konnektoren wurden offenbar größtenteils von Apple selbst für die Produktion des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus gekauft, berichtet 9to5Mac unter Berufung auf verschiedene kleine Hersteller. Der Rest der begehrten Verbindungsstücke ging demnach in erster Linie an die Vertragspartner von Apple, die in großem Umfang Zubehör herstellen. Doch die Engpässe betreffen anscheinend nicht nur das Kabel, sondern auch die Chips zur Authentifizierung.

Bestelltes Zubehör für das iPhone 6 nicht lieferbar?

Wie Zubehör-Hersteller berichten, sind teilweise Bestellungen für die wichtigen Komponenten aus dem Monat Juni noch nicht geliefert worden. Demnach ist es wahrscheinlich, dass viele kleinere Hersteller das von Kunden vorbestellte Zubehör zum iPhone 6 nicht rechtzeitig liefern können werden. Apple verfügt zwar über bestimmte Subunternehmen, die die benötigten Komponenten speziell für Firmen produzieren, die das Zubehör zum iPhone 6 herstellen; diese könnten aber derzeit keine Angaben machen, wann die Lightning-Kabel wieder geliefert werden können.

Am Ende sind es wohl die Verbraucher, die den Engpass zu spüren bekommen werden: Ein Hersteller gab an, sein Zubehör nicht früher als Januar 2015 ausliefern zu können. Der Grund für den Engpass liegt offenbar in der Rekordhöhe der von Apple verschifften Exemplare des iPhone 6 selbst.


Weitere Artikel zum Thema
Google zeigt bald Stre­a­ming­dienste bei Suche nach Filmen und Serien an
1
So soll die überarbeitete Infobox in den Google-Suchergebnissen aussehen
Google zeigt bald bei der Suche an, woher Ihr etwa einen Film, eine Serie oder einen Song legal beziehen könnt.
LG G6 mini soll eben­falls Display im 18:9-Format bieten
Michael Keller1
Her damit !7Das LG G6 könnte einen Mini-Ableger erhalten
Das LG G6 mini könnte Realität werden: Möglicherweise arbeitet LG an einem kleinen Ableger seines aktuellen Vorzeigemodells.
iPhone 8: Angeb­li­che Guss­form zeigt verti­kale Dual­ka­mera
Michael Keller
Viele Leaks deuten auf ein iPhone 8 mit vertikaler Dualkamera hin
Neuer Leak zum iPhone 8: Fotos sollen eine Gussform für das Jubiläums-iPhone zeigen, die Details zur Kamera verrät.