iPhone 6 und iPhone 5s-Nutzer: Xiaomi bittet zum Tausch

Supergeil !132
Würdet Ihr Euer iPhone 5s gegen ein Xiaomi Mi Note tauschen?
Würdet Ihr Euer iPhone 5s gegen ein Xiaomi Mi Note tauschen?(© 2015 Xiaomi)

Xiaomi trägt für manche bereits den Spitznamen "das chinesische Apple". Um den Ruf als Premium-Herstellers tut es auch so einiges: Nach der Präsentation seiner neuen Spitzen-Smartphones Xiaomi Mi Note und Mi Note Pro will das Unternehmen nun zeigen, dass es sogar besser ist als das Original – und plant eine Aktion, bei der Besitzer eines iPhone 6 oder auch älterer Modelle ihr Apple-Smartphone gegen ein Mi Note tauschen können.

Keine Frage, die neuen Premium-Geräte von Xiaomi sind den technischen Daten nach zu urteilen alles andere als schwach auf der Brust, aber macht ein Tausch gegen ein iPhone 5s oder gar ein iPhone 6 Plus Sinn? Laut einem Bericht von GizmoChina verriet Xiaomis Media Development Director über den chinesischen Microblogging-Dienst Weibo, dass man es den Kunden einfach machen wolle, von Apples Ökosystem zu Xiaomi zu wechseln.

Zustand des iPhones soll keine Rolle spielen

Während der Aktion, die vermutlich zunächst auf China beschränkt sein wird, soll es Besitzern eines iPhone 5s oder eines älteren Modells von Apple möglich sein, ihr Smartphone gegen ein neues Xiaomi Mi Note einzutauschen. Wer ein iPhone 6 oder iPhone 6 Plus mitbringt, soll hingegen die teurere Variante, das Xiaomi Mi Note Pro, erhalten. Vermutlich haben auch die Chinesen kleinere Zweifel daran, dass viele Kunden ihr deutlich teureres iPhone 6 Plus nun gegen ein vergleichsweise günstiges Xiaomi-Produkt eintauschen, doch haben sie sich hierfür eine Lösung überlegt.

Der Zustand des einzutauschenden iPhones soll Xiaomi egal sein! Wer also ein iPhone 5s in sehr schlechtem Zustand besitzt, der hat auf diese Weise die Möglichkeit, sein Gerät für ein nagelneues Xiaomi Mi Note einzutauschen. Ob der Hersteller sich allerdings auch mit defekten Geräten zufrieden geben wird, ist eher fraglich. Ansonsten würden vermutlich auch die Preise für Apple-Elektroschrott in China auf Rekordwerte steigen.


Weitere Artikel zum Thema
Honor Magic: Display­rän­der sollen doch noch vorhan­den sein
Das Honor Magic könnte womöglich doch über physische Tasten verfügen
Auf einem geleakten Foto soll das Honor Magic zu sehen sein. Allerdings zeigt das Bild ein Gerät, das womöglich etwas anders aussieht als erwartet.
iPads für die NHL: Eishockey-Teams sollen in Zukunft Apple-Tablets erhal­ten
Durch den Vertrag könnten alle NHL-Spieler mit iPads ausgestattet werden – Tim Cook würde sich freuen
iPads auf dem Eis: Die NHL soll Gespräche mit Apple über einen Sponsoren-Deal führen, durch den die Teams mit iOS-Tablets versorgt werden würden.
Huawei Honor Magic: Hoher Preis für Mi Mix-Konkur­ren­ten erwar­tet
Christoph Groth
Naja !6Das nächste Honor-Smartphone nach dem Honor 8 ist womöglich zum Premium-Preis erhältlich
Mit dem Mi Mix-Konkurrenten Honor Magic geht das Unternehmen wohl neue Wege: Voraussichtlich wird das Konzept-Smartphone teurer als bisherige Geräte.