iPhone 6 vs. Wackelpudding: Ein besonders weicher Härtetest

Der nahende Release des iPhone 6s scheint TechRax die Lust an der Zerstörung unschuldiger iPhone 6-Exemplare zu nehmen. In seinem aktuellen Clip foltert der YouTuber zwar erneut ein aktuelles Apple-Smartphone, jedoch greift er dabei längst nicht zu so radikalen Mitteln wie sonst.

Kein Schneidbrenner, keine Pfanne voll Cola und auch kein Chemie-Angriff: TechRax greift in seinem aktuellen iPhone 6-Foltervideo auf eher schwächliche Hausmittel zurück und versucht sich an einem Wackelpudding mit Smartphone-Füllung. Auch wenn diese Art Test längst nicht so aufregend ist wie manch anderes Experiment des YouTubers, so dürfte die mit Zucker versetzte Lösung für die technischen Innereien des iPhone 6 ebenso gefährlich sein.

iPhone 6 gegen Wackelpudding mit Wassermelonen-Geschmack

Den Test führt TechRax im Video recht fachmännisch durch: So hat der Technik-Foltermeister beispielsweise bereits einen Wackelpudding vorbereitet, auf den er das iPhone 6 bettet, bevor er es mit einer weiteren Lage der grünen Masse übergießt, um so einen seltenen Smartphone-Wackelpudding zu erschaffen.

Das Ergebnis des wohl weichsten Härtetests in der Geschichte des iPhone 6 ist, dass das Smartphone trotz der zuckrigen Flüssigkeit am Ende immer noch funktioniert. Auch wenn TechRax ein wirklich merkwürdiges Hobby verfolgt und häufig nicht nur kostspielige Gerätschaften, sondern auch seine Gesundheit riskiert – Wir sind jetzt schon neugierig, was er sich wohl für den Release des iPhone 6s überlegt hat.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit !7Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Naja !8Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.