iPhone 6c mit buntem Metallgehäuse könnte im Februar 2016 erscheinen

Supergeil !10
Das iPhone 6c soll bunt werden – aber kein Plastikgehäuse wie in diesem Konzept erhalten
Das iPhone 6c soll bunt werden – aber kein Plastikgehäuse wie in diesem Konzept erhalten(© 2015 Youtube/SET Solution)

Release des iPhone 6c für Februar 2016 vorhergesagt: Die Gerüchteküche um einen günstigen Ableger des iPhone 6 erhält neue Nahrung. Demnach soll Apple bei dem iPhone für Einsteiger doch nicht auf Plastik als Material für das Gehäuse setzen.

Den Gerüchten zufolge soll das Gehäusematerial des iPhone 6c Metall sein, berichtet GforGames unter Berufung auf die chinesische Webseite TechWeb. Trotzdem soll das Smartphone in einer Reihe bunter Farben angeboten werden – ganz wie der Vorgänger iPhone 5c, dem bislang einzigen iPhone mit Polycarbonat-Gehäuse.

Mit Fingerabdrucksensor – aber ohne 3D Touch

Den Informationen von TechWeb zufolge, die angeblich von Mitarbeitern des Apple-Zulieferers Foxconn stammen, wird das Unternehmen das iPhone 6c im Januar 2016 der Öffentlichkeit vorstellen. Der Release des Smartphones mit 4-Zoll-Display erfolge dann bereits im Februar 2016. Das Gerät soll einen Fingerabdrucksensor besitzen – auch um die Verbreitung von Apple Pay zu fördern. Da es sich um ein "Einsteiger"-Gerät handele, werde es aber voraussichtlich nicht über 3D Touch verfügen.

Schon einmal hieß es, dass Apple das iPhone 6c im Frühjahr 2016 herausbringen könnte; Ende September 2015, also kurz nach der Vorstellung des iPhone 6s, hatte ein Analyst die Veröffentlichung des Mittelklasse-Ablegers für diesen Zeitraum vorhergesagt. Zuletzt hatten Gerüchte eher einen späteren Zeitpunkt für den Marktstart prophezeit: Demnach würde das iPhone 6c erst Mitte 2016 erscheinen – zusammen mit der Apple Watch 2.

Insgesamt ist es tatsächlich eher unwahrscheinlich, dass Apple überhaupt mit einem günstigen iPhone plant. Dafür spricht zum einen der Erfolg des iPhone 6s – und zum anderen die vergleichsweise verhaltenen Verkaufszahlen des iPhone 5c.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone 5SE: Schutz­hülle für das 4-Zoll-iPhone schon vorbe­stell­bar
Daniel Lüders
Her damit !15iPhone5s_iPhone6
Das iPhone 5SE soll Gerüchten zufolge bald vorgestellt werden. Nun bietet ein Händler sogar schon Schutzhüllen für das Smartphone an.
iPhone 5SE wird bereits produ­ziert – und ist für Einstei­ger-Märkte gedacht
Michael Keller3
Supergeil !21Das iPhone 5SE soll eine Mischung aus iPhone 5s und iPhone 6/6s sein
Einem Bericht zufolge soll Apple das iPhone 5SE bereits produzieren lassen. Das 4-Zoll-iPhone ist mutmaßlich für "entstehende Märkte" gedacht.
iPad Air 3: Vorstel­lung mit iPhone 5SE für Mitte März geplant
Michael Keller4
Her damit !10Das iPad Air 2  könnte schon bald einen Nachfolger erhalten
Apple wird voraussichtlich im März eine Keynote abhalten: Dort sollen das iPad Air 3, das iPhone 5se und neue Apple Watch-Modelle präsentiert werden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.