Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 6s: "Behind the Scenes"-Video mit dem Krümelmonster

Krümelmonster Apple Siri Werbung iPhone 6s
Krümelmonster Apple Siri Werbung iPhone 6s (© 2016 YouTube/Apple )
15
profile-picture

08.04.16 von

Daniel Lüders

Neuer iPhone 6s-Werbespot mit dem Krümelmonster: Erst kürzlich spielte der lustige Keksliebhaber der Sesamstraße die Hauptrolle in einer witzigen Reklame, bei dem der Sprachassistent Siri beworben werden sollte. Nun hat Apple für einen weiteren Spot ein "Behind the Scenes"-Video simuliert.

Im originalen Film nutzt das Krümelmonster Siri auf einem iPhone 6s, um beim Backen den Timer einzustellen – ist aber letztlich so ungeduldig, dass es sich auf skurrile Art mit anderen Dingen beschäftigen muss. Im aktuellen Video werden weitere Szenen gezeigt, auf denen das Krümelmonster versucht mit Siri in Kontakt zu treten, an die Kekse heranzukommen oder in denen es einfach in der Hängematte liegt und mit der Filmklappe spielt.

Video voller Krümelmonster-Gags

Während der Werbeclip nur eine Minute dauert, ist das neue Video genau 30 Sekunden länger und hält einige Schmunzler für Sesamstraßen-Fans bereit. So versucht das Krümelmonster in einer Einstellung an vermeintliche "Geisterkekse" heranzukommen – obwohl es sich dabei eigentlich nur um die Spiegelung der Backwaren in der Backofentür handelt.

Am Ende folgt noch ein witziger Abschlussgag: Das Krümelmonster möchte nach getaner Arbeit – mit gefüllter Keksdose und iPhone 6s auf dem Nachttisch – im Bett zur Ruhe kommen und sagt schließlich: "Ich wünschte, ich könnte jetzt meine Augen schließen." Der Aufbau der Puppe lässt diesen Vorgang aber bekanntlich nicht zu.

iPhone 12 Pro mit AirPods Pro Grau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro + o2 Free M Boost 40 GB + Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
79,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 + o2 Free M Boost 40 GB + Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
67,99 €
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema