iPhone 6s vs. Pfeil und Bogen: Hält das Smartphone dem Beschuss stand?

Erinnert Ihr Euch? Das iPhone 6s hat nach der großen "Bendgate"-Diskussion um das iPhone 6 ein stärkeres Gehäuse von Apple spendiert bekommen. Fast ein Jahr nach dem Release des Smartphones haben die YouTuber von Phonebuff sich nun einen weiteren Härtetest für das Gerät überlegt – passend zu den gerade gestarteten olympischen Spielen inklusive Pfeil und Bogen.

Vannak Voutha heißt der örtliche Bogenschützen-Champion, den die YouTuber für ihr kleines Experiment hinzugezogen haben. Aus einer Entfernung von über 30 Metern soll der geübte Sportler mit einem Pfeil die Vorderseite eines iPhone 6s treffen, das auf einer großen Zielscheibe befestigt wurde.

Nichts für die Genius Bar

Nachdem offenbar schon der erste Pfeil exakt trifft, zeigen die YouTuber das Ergebnis in der Zeitlupe. Hier ist deutlich zu erkennen, wie die Metallspitze das Display, die Elektronik im Inneren sowie die Rückseite des iPhone 6s durchbohrt. Apples Smartphone wird aufgespießt und dürfte damit irreparabel beschädigt sein.

In einem zweiten Versuch testeten die YouTuber auch, ob das iPhone 6s möglicherweise einen Pfeil aufhalten und Euch das Leben retten kann, wenn Ihr beim Telefonieren mit dem Smartphone am Ohr getroffen würdet. Interessanterweise durchstößt der Pfeil hier nicht das komplette Gerät, auch wenn der Schaden wohl dennoch verheerend sein dürfte. Gründe für das abweichende Ergebnis dürften das elastische Material hinter dem iPhone und die Reihenfolge, in der das Projektil die verschiedenen Materialien passiert, sein.

Weitere Artikel zum Thema
Wenn ihr diese Warnung auf eurem iPhone seht, hat euer Akku schlapp gemacht
Lars Wertgen2
Seit iOS 11.3 könnt ihr der iPhone-Drosselung ein Ende setzen
Apple bietet nun mehr Transparenz in Sachen Akku-Management – es könnte aber auch eine schlechte Nachricht auftauchen.
So schnell ist das iPhone 6s vor und nach Akku-Wech­sel
Lars Wertgen4
Wie stark wirkt sich die iPhone-Drosselung aus? Der Video-Vergleich liefert die Antwort
Ein Video mit dem iPhone 6S zeigt, wie stark Apple alte Smartphones drosselt. Ein Akku-Tausch scheint sich zu lohnen.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !12Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.