iPhone 6s vs. Riesen-Lupe: So schnell kann die Sonne ein iPhone schmelzen

Wer schon einmal ein Vergrößerungsglas in die Sonne gehalten hat, wird wissen, dass sich in ihrem Brennpunkt sogar beispielsweise Papier entzünden lässt. Wie ein iPhone 6s auf den Brennpunkt einer Lupe mit einem Durchmesser von etwa einem halben Meter reagiert, demonstriert der Tech-Zerstörer und YouTuber TechRax eindrucksvoll in einem neuen Video.

Wie üblich demonstriert der YouTuber zu Beginn seines wahnwitzigen Experiments zunächst, dass es sich bei dem Testobjekt auch wirklich um ein neues iPhone 6s mit 3D Touch handelt. Wieso TechRax und sein Assistent den Versuch, bei dem hohe Temperaturen erzeugt werden, ausgerechnet auf einer sichtbar trockenen Rasenfläche durchführen, erschließt sich wohl niemandem so recht.

TechRax setzt den Garten in Brand

Dank des hervorragenden Wetters und des außerordentlich großen Brennglases dauert es in der Tat nur wenige Sekunden, bis sich der Bildschirm des iPhone 6s verfärbt und Rauch aufsteigt. Schon im ersten Zwischen-Check zeigen sich irreparable Schäden am Bildschirm, was TechRax natürlich nicht davon abhält, den Versuch fortzusetzen.

Nach wenigen weiteren Sekunden im Brennpunkt der Riesen-Lupe steigt mehr Rauch auf und das Display des iPhone 6s springt, bevor schließlich der Rasen im Garten des YouTubers Feuer fängt. Auch wenn das Löschwasser einen kleinen Moment auf sich warten lässt, haben die Hobby-Wissenschaftler offenbar vorgesorgt und bereits einen Gartenschlauch bereitgelegt. Zum Ende des Videos ist der Garten gerettet, doch das iPhone 6s ist eindeutig nicht mehr zu gebrauchen.


Weitere Artikel zum Thema
Schlechte Vibes: Lenovo will sich künf­tig auf Moto konzen­trie­ren
Michael Keller
Das Moto G5 wird voraussichtlich das nächste Smartphone von Lenovo
Lenovo verabschiedet sich von seiner Smartphone-Marke Vibe: Der Hersteller will offenbar in Zukunft nur noch Moto-Geräte veröffentlichen.
Insta­gram führt Alben ein: Bis zu zehn Fotos und Videos gleich­zei­tig posten
Marco Engelien
Instagram erlaubt nun bis zu zehn Bilder oder Videos pro Beitrag.
Mehr Fotos in einem Album hochladen: Instagram erlaubt es Nutzern künftig, bis zu zehn Bilder oder Videos auf einmal zu posten.
Nokia 8-Vorstel­lung wird per 360-Grad-Videost­ream live über­tra­gen
Michael Keller
Her damit !7Für die Übertragung vom MWC 2017 nutzt Nokia die 360-Grad-Kamera Ozo
Nokia wird auf dem MWC 2017 eine Pressekonferenz abhalten. Die Keynote soll live übertragen werden – als 360-Grad-Stream.