iPhone 7 könnte zum Verkaufsstart nur online erhältlich sein

Peinlich !31
Ein persönliches "Hands-on" sollte zum Release des iPhone 7 immerhin möglich sein
Ein persönliches "Hands-on" sollte zum Release des iPhone 7 immerhin möglich sein(© 2016 CURVED)

Ihr wollt ein iPhone 7 im Apple Store ausprobieren und kaufen? Dann werdet Ihr Euch möglicherweise noch etwas gedulden müssen: Gerüchten zufolge soll es zum Release des neuen Vorzeigemodells keine frei verfügbaren Geräte in Apples Ladengeschäften geben.

Zum Marktstart des iPhone 7 am 16. September 2016 könnte es ausnahmsweise einmal keine langen Warteschlangen vor den Apple Stores in Deutschland geben: Offenbar stehen zum Release keine frei erhältlichen Einheiten des Top-Smartphones in den Geschäften zur Verfügung. Das will iPhone-Ticker vom Apple Store in Köln erfahren haben. So sollen lediglich solche Geräte bereitstehen, die von den Käufern vorbestellt wurden.

Terrorgefahr als Grund

iPhone-Ticker zufolge habe Apple als Grund angegeben, dass große Menschenmengen vor den Geschäften vermieden werden sollen, um die Möglichkeit von terroristischen Anschlägen zu minimieren. Vermutlich habe aber auch die Knappheit von verfügbaren Einheiten des iPhone 7 und 7 Plus zu Apples Entscheidung beigetragen.

Sollte sich das Gerücht bewahrheiten, könnte es dem iPhone 7 wie der Apple Watch ergehen: Auch Apples erste Smartwatch war zum Verkaufsstart im April 2015 in den Läden des Unternehmens nicht erhältlich. Damals mussten sich interessierte Käufer teilweise sogar anmelden, um das Wearable in die Hand nehmen und ausprobieren zu können – dieses Schicksal wird den potenziellen Käufern des iPhone 6s-Nachfolgers aber vermutlich erspart bleiben. Lediglich besonders beliebte Modelle könnten nicht vorhanden sein, wozu hierzulande vor allem die diamantschwarze Ausführung zählt.

Weitere Artikel zum Thema
Razer Phone im Test: das Gamer-Smart­phone [mit Video]
Alexander Kraft
Edle Optik: Die mattschwarze Rückseite aus Aluminium verleiht dem Razer Phone einen wertigen Look.
Die Marke "Razer" ist vor allem bei Gamern bekannt. Das Razer Phone bietet aber ein paar Features, die es nicht nur für Gamer interessant macht.
Noch vor Android Oreo: Nokia 8 erhält Sicher­heits­up­date für Novem­ber
Francis Lido1
Das Nokia 8 erhält das Sicherheitsupdate für November 2017
HMD Global rollt offenbar gerade das aktuelle Android-Sicherheitsupdate für das Nokia 8 aus. Dieses soll unter anderem die KRACK-Lücke schließen.
Neuauf­lage des iPhone SE soll Anfang 2018 kommen
Christoph Lübben6
So könnte die Neuauflage des iPhone SE (vorne) mit dem Display des iPhone X aussehen
Erhält das iPhone SE ein neues Gewand? Angeblich stellt Apple noch im ersten Quartal 2018 ein kompaktes Modell mit aktueller Technik vor.