iPhone 7: Physischer Home Button soll nun doch 3D Touch-Feld weichen

Her damit !17
Schon nach einem Foto-Leak wurde dem iPhone 7 ein neuer Home Button nachgesagt
Schon nach einem Foto-Leak wurde dem iPhone 7 ein neuer Home Button nachgesagt(© 2016 Mobipicker)

In diesem Jahr gehen die Gerüchte zum neuen iPhone-Modell wild auseinander. Zunächst ging es beim Kopfhöreranschluss hin und her, nun ist unklar, inwiefern sich der Home Button ändern könnte. Laut Business Insider sollen sich zumindest die Analysten von Cowen and Company einig sein: Im iPhone 7 wird ein "Force Touch Home Button" verbaut.

Nun heißt die Technik bei Apple natürlich 3D Touch und nicht Force Touch, doch wissen wir ja, was die Experten damit meinen. Dem Bericht zufolge sollen die Informationen über diese Änderung offenbar während "Feldprüfungen" bestätigt worden sein. Auch wenn unklar ist, ob das kommende Modell iPhone 7 heißen wird, soll der Home Button laut Meinung der Analysten nicht mehr mechanisch nachgeben, sondern einzig unterschiedlich feste Berührungen registrieren.

Inklusive Feedback-Motor

Wie es auch schon in Gerüchten aus anderen Quellen hieß, soll Apple aber dennoch dafür Sorge tragen, dass Ihr ein haptisches Feedback erhaltet, wenn Ihr den unbeweglichen Button des iPhone 7 drückt. Dafür soll nämlich wie beim TrackPad aktueller MacBooks ein kleiner Motor unterhalb des Home Button sorgen.

Sollte die Technik wirklich zum Einsatz kommen, könnte sie den Weg für den kompletten Umbau der iPhone-Front im kommenden Jahr bereiten. Gerüchten zufolge soll Apple 2017 das "echte" iPhone 7 mit deutlich mehr Neuerungen auf den Markt bringen. Dazu soll dann unter anderem ein in den Bildschirm integrierter Fingerabdrucksensor gehören.

Weitere Artikel zum Thema
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !9Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Lang­sa­mes iPhone? So prüft ihr euren Akku
Jan Johannsen55
Unfassbar !6CoconutBattery zeigt, wie es um den Akku im iPhone steht.
Apple drosselt mitunter ältere iPhones, damit der Akku länger hält. So findet ihr heraus, wie gut es um die Batterie steht.
iPhone 7 bis X: Fish­ball-Aufsteck­linse ermög­licht 360-Grad-Fotos und Videos
Guido Karsten1
Fishball YouTube Sora Elcan
Wer mit dem iPhone 7 oder einem neueren Modell 360-Grad-Aufnahmen machen möchte, kann zu einer Fishball-Linse greifen. Die ist sogar recht günstig.