iPhone 7: Video soll Prototyp in Aktion zeigen

Auf der chinesischen Mikroblogging-Plattform Weibo ist ein Video aufgetaucht, das angeblich einen Prototyp des iPhone 7 in Aktion zeigt. Das in dem Clip gezeigte Gerät unterscheidet sich in einigen Details von den bisherigen Leak-Fotos.

Das kurze Video demonstriert in erster Linie die Video-Funktion des vermeintlichen iPhone 7. Zudem wird auch die Rückseite im Detail gezeigt. Dabei fällt sofort auf, dass die Antennenstreifen im Vergleich zum Vorgänger iPhone 6s neu positioniert wurden: Sie befinden sich jetzt an der oberen und unteren Kante des Gehäuses. Die zweite Auffälligkeit ist die deutlich größere Kameralinse in der oberen linken Ecke der Rückseite. Beide Merkmale werden dem kommenden iPhone bereits seit langer Zeit zugeschrieben.

Home Button ist weiterhin vorhanden

Wenn das Video authentisch ist, behält Apple beim iPhone 7 den Home Button laut PhoneArena in seiner bisherigen Form bei. Das steht im Widerspruch zu den Gerüchten, dass Apple die physische Taste durch einen kapazitiven Home Button ersetzen will. Das Drücken dieses Knopfes soll sich wie ein richtiger Tastendruck anfühlen – eine ähnliche Technik wurde schon bei den Trackpads der MacBooks verwendet.

Der untere Rand des Videos ist leider verschwommen – vermutlich, um die Herkunft des Leaks zu verschleiern. Daher wird nicht ersichtlich, ob bei diesem Prototyp der klassische 3,5mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer vorhanden ist. Auf den meisten Leak-Bildern ist an dieser Stelle ein zweites Lautsprechergitter zu sehen. Ein erst unlängst aufgetauchtes Foto deutet einen zweiten Sensor oberhalb des iPhone 7-Displays an – von diesem ist in dem aktuellen Video allerdings nichts zu sehen.

Weitere Artikel zum Thema
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !9Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Lang­sa­mes iPhone? So prüft ihr euren Akku
Jan Johannsen55
Unfassbar !6CoconutBattery zeigt, wie es um den Akku im iPhone steht.
Apple drosselt mitunter ältere iPhones, damit der Akku länger hält. So findet ihr heraus, wie gut es um die Batterie steht.
iPhone 7 bis X: Fish­ball-Aufsteck­linse ermög­licht 360-Grad-Fotos und Videos
Guido Karsten1
Fishball YouTube Sora Elcan
Wer mit dem iPhone 7 oder einem neueren Modell 360-Grad-Aufnahmen machen möchte, kann zu einer Fishball-Linse greifen. Die ist sogar recht günstig.