iPhone fällt aus Flugzeug – und wird intakt vom Besitzer gefunden

Unfassbar !79
Über die Funktion "Mein iPhone suchen" habe der Mann sein Gerät wiedergefunden
Über die Funktion "Mein iPhone suchen" habe der Mann sein Gerät wiedergefunden(© 2015 CURVED Montage)

Kurioser Fall von einem iPhone in den USA: Das Apple-Smartphone eines Mannes aus Texas soll in knapp 3000 Meter Höhe aus dem Flugzeug gefallen sein. Mithilfe des Service "Mein iPhone suchen" habe der Mann das Gerät aber wiedergefunden.

Ben Wilsdon dachte, dass er sein iPhone niemals wiedersehen würde, als er es während eines Fluges verlor, berichtet CNET. Bei der Maschine des Typs Beechcraft Bonanza hatte sich angeblich der Verschluss einer Tür gelöst, sodass eine Öffnung entstand, durch die das Gerät herausfallen konnte. Den Verlust habe Wilson aber erst nach der Landung bemwerkt, als er das Smartphone suchte.

Leicht versehrt, aber funktionstüchtig

Dank der Funktion "Mein iPhone suchen" habe das iPhone aber nach dem Sturz die Position übermittelt, an der es gelandet war – und mithilfe der iCloud und der genauen Anzeige der Lage fand Wilson das Smartphone schließlich am Rande eines Feldes unter einem Baum wieder. "Es war an den Rändern ein wenig zerkratzt", sagte Wilson, "aber es funktionierte noch."

Der Fall erinnert an die gerade erst publik gewordene Geschichte eines iPhone 6 Plus, das mehrere Wochen im Wasser überlebte, nachdem es der Besitzer auf einer Kajak-Tour verloren hatte. Allerdings befand sich dieses Gerät in einer wasserdichten Schutzhülle - ob das iPhone von Wilson einen eigenen Fallschirm besaß, darf bezweifelt werden.

Weitere Artikel zum Thema
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !10Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Lang­sa­mes iPhone? So prüft ihr euren Akku
Jan Johannsen55
Unfassbar !8CoconutBattery zeigt, wie es um den Akku im iPhone steht.
Apple drosselt mitunter ältere iPhones, damit der Akku länger hält. So findet ihr heraus, wie gut es um die Batterie steht.
Bast­ler zeigt: So machst Du aus einem iPhone 6s ein iPhone X
Michael Keller4
Peinlich !9iPhone 6 und iPhone X
Ihr habt ein iPhone 6 oder 6s, wollt aber gerne ein iPhone X? Ein YouTuber zeigt Euch, wie Ihr den Umbau mit entsprechendem Zubehör bewerkstelligt.