Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone fällt aus Flugzeug – und wird intakt vom Besitzer gefunden

Über die Funktion "Mein iPhone suchen" habe der Mann sein Gerät wiedergefunden
Über die Funktion "Mein iPhone suchen" habe der Mann sein Gerät wiedergefunden (© 2015 CURVED Montage )
91
profile-picture

01.08.15 von

Michael Keller

Kurioser Fall von einem iPhone in den USA: Das Apple-Smartphone eines Mannes aus Texas soll in knapp 3000 Meter Höhe aus dem Flugzeug gefallen sein. Mithilfe des Service "Mein iPhone suchen" habe der Mann das Gerät aber wiedergefunden.

Ben Wilsdon dachte, dass er sein iPhone niemals wiedersehen würde, als er es während eines Fluges verlor, berichtet CNET. Bei der Maschine des Typs Beechcraft Bonanza hatte sich angeblich der Verschluss einer Tür gelöst, sodass eine Öffnung entstand, durch die das Gerät herausfallen konnte. Den Verlust habe Wilson aber erst nach der Landung bemwerkt, als er das Smartphone suchte.

Leicht versehrt, aber funktionstüchtig

Dank der Funktion "Mein iPhone suchen" habe das iPhone aber nach dem Sturz die Position übermittelt, an der es gelandet war – und mithilfe der iCloud und der genauen Anzeige der Lage fand Wilson das Smartphone schließlich am Rande eines Feldes unter einem Baum wieder. "Es war an den Rändern ein wenig zerkratzt", sagte Wilson, "aber es funktionierte noch."

Der Fall erinnert an die gerade erst publik gewordene Geschichte eines iPhone 6 Plus, das mehrere Wochen im Wasser überlebte, nachdem es der Besitzer auf einer Kajak-Tour verloren hatte. Allerdings befand sich dieses Gerät in einer wasserdichten Schutzhülle - ob das iPhone von Wilson einen eigenen Fallschirm besaß, darf bezweifelt werden.

iPhone 12 Pro mit AirPods Pro Grau Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 Pro + o2 Free M Boost 40 GB + Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
79,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 + o2 Free M Boost 40 GB + Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
67,99 €
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema