Irres YouTube-Video zeigt: iPhone 6 nicht kugelsicher

Smartphone-Attentat im Dienste der Aufklärung: Apples iPhone 6 wird in einem neuen YouTube-Video kaltblütig erschossen. Die wenig überraschende Erkenntnis des "Experiments": Apples Top-Smartphone ist nicht kugelsicher – zumindest nicht bei einem Schuss aus wenigen Zentimetern Entfernung.

Das Video stammt vom YouTube-Kanal TechRax, der sich bereits mehrfach als Anlaufstelle für obskure Smartphone-Härtetests hervorgetan hat. Einen Erkenntnisgewinn erhofft sich der Urheber der Clips von seinen Videos wohl kaum, beschreibt er sein jüngstes Werk doch schlicht als "den besten Weg, das [iPhone 6] zu zerstören." Und TechRax muss es wissen, denn auf dem YouTube-Kanal wurde das iPhone 6 bereits überfahren, zersägt, gebohrt, in Cola gekocht oder mit mehr als 3000 Grad Hitze malträtiert.

Wird es keine Schießerei-Stories über lebensrettende iPhone 6-Geräte geben?

Falls Ihr Euch schon immer gefragt habt, ob ein iPhone 6 – falls Ihr es denn durch eine glückliche Fügung an genau der richtigen Stelle tragt – sich im Fall einer Schießerei als heldenhafter Lebensretter hevortun würde, liefert ein YouTube-Clip von TechRax nun die Antwort: vermutlich nicht. Genau wissen wir das aber auch nicht, denn der Schuss mit einer Glock 21 mit 45er Kaliber aus nächstes Nähe ist nicht unbedingt das typische Szenario einer Schießerei.

Manch anderes Smartphone hat bereits erfolgreich eine Kugel gefangen und Polizistenleben gerettet, zuletzt das gute alte Samsung Galaxy Note 2. Dessen Hersteller hat das Happy End der Geschichte noch mit einem Sahnehäubchen bedacht und dem geretteten Besitzer eines nun defekten Note 2 als Ersatz sein neues Galaxy S6 geschenkt.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit !7Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Naja !7Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.