Jaybird RUN: Special Edition zum Earth Day macht euch zu Wohltätern

So sehen die Jaybird RUN in der "Earth Day"-Edition aus
So sehen die Jaybird RUN in der "Earth Day"-Edition aus

Ihr seid auf der Suche nach komplett kabellosen Kopfhörern? Die Jaybird RUN gibt es nun für kurze Zeit in einer speziellen Ausführung. Passend zum Earth Day erscheinen sie in einer neuen Farbe. Kauft ihr das Modell, tut ihr dabei sogar noch etwas Gutes.

Im Gegensatz zu der herkömmlichen Ausführung der Jaybird RUN sind die Ohrhörer bei der "Earth Day"-Variante in einem knalligen Gelb gehalten. Damit fallt ihr der einen oder anderen Person sicherlich auf, wenn ihr Sport mit den Gadgets treibt. Das Ladecase selbst ist in einem dunklen Waldgrün gehalten. Die Kopfhörer bieten euch bis zu vier Stunden Musikwiedergabe am Stück. Das Ladecase liefert euch bis zu acht weitere Stunden. Fünf Minuten Aufladen sollen laut Hersteller ausreichen, damit ihr euren Songs für eine weitere Stunde lauschen könnt.

Spenden für einen guten Zweck

Holt ihr euch die Earth Day Jaybird RUN, könnt ihr die auffällige Farbe mit Stolz tragen und herumzeigen: Einen Teil der Einnahmen spendet Jaybird an Wohltätigkeitsorganisationen. Zusätzlich sollen 10 Prozent der gesamten Einnahmen, die der Hersteller am 22. April erzielt, ebenfalls gestiftet werden. An diesem Tag ist der sogenannte "Earth Day".

Die Jaybird RUN wird es in der "Earth Day"-Version nur für kurze Zeit geben: Ab sofort und bis zum 30. April 2018 könnt ihr die Special Edition über die offizielle Webseite des Herstellers zum Preis von 199 Euro bestellen. Wir haben die Standardausgabe der komplett kabellosen Kopfhörer bereits getestet. Besonders der Klang hat im Test überzeugt.


Weitere Artikel zum Thema
Gorilla Glass DX+ soll Smart­watch-Displays robus­ter machen
Francis Lido
Smartwatch-Displays sollen von Gorilla Glass DX(+) profitieren
Gorilla Glass DX+ schützt Wearable-Bildschirme offenbar besser gegen Kratzer. Außerdem soll es die Display-Ablesbarkeit verbessern.
Samsungs neue Lade­sta­tion soll zwei Geräte zeit­gleich kabel­los laden können
Francis Lido2
Auch das Galaxy Note 8 wird sich wohl mit dem "Wireless Charger Duo" aufladen lassen
Der "Wireless Charger Duo" könnte noch vor Apples AirPower erscheinen. Das Zubehör kann wohl das Note 9 und die Galaxy Watch gleichzeitig aufladen.
"Pro Evolu­tion Soccer 2019" legt vor: Erste Demo soll in Kürze erschei­nen
Francis Lido
"PES 2019" wird unter anderem für die PS4 erscheinen
Bald könnt ihr "Pro Evolution Soccer 2019" ausprobieren: Konami hat eine Demo angekündigt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.