Kommt Apple Pay mit iOS 12 nach Deutschland?

Her damit !10
Womöglich könnt ihr noch 2018 mit Apple Pay in Deutschland bezahlen
Womöglich könnt ihr noch 2018 mit Apple Pay in Deutschland bezahlen(© 2016 Apple)

Die Konkurrenz macht es vor: Google Pay soll in Deutschland noch im Juni 2018 starten. Doch was ist mit Apple Pay? Schon seit geraumer Zeit heißt es, dass der Start des Dienstes hierzulande kurz bevorstehen könnte. Womöglich ist es bald wirklich so weit. Einen Hinweis darauf liefert ein Feature von iOS 12.

Mit iOS 12 wird Apple neue Zahlungsmittel unterstützen, wie iPhone Ticker berichtet. Es soll dann die Zahlung mit einer handelsüblichen EC-Karte möglich sein, im Detail ist von den Standards Eletron, Maestro und VPay die Rede. Hiermit würde Apple die Grundlage dafür schaffen, möglichst vielen Nutzern hierzulande das einfache Bezahlen über Apple Pay zu ermöglichen.

Geringe Hürde für Einsteiger

Eine Kreditkarte besitzt vermutlich längst nicht jede Person in Deutschland. Die Unterstützung von "herkömmlichen" und weit verbreiteten Bankkarten dürfte daher Dienste wie Apple Pay zugänglicher für viele Nutzer machen. Gleichzeitig sollte dadurch die Hürde sinken, den Dienst einzurichten und zu verwenden.

Angeblich scheiterte die Einführung des Bezahldienstes aber bislang an einem ganz anderen Punkt: Apple konnte sich einem Gerücht von Mitte Mai 2017 zufolge nicht mit den Banken auf eine Provision einigen. Deshalb sollen die Verhandlungen sehr langsam verlaufen sein. Erst Ende Januar 2018 hieß es erneut, dass der Start des Dienstes in Kürze in Deutschland erfolgen wird – und bisher ist es noch nicht geschehen. Wir sind also noch etwas skeptisch, ob das Feature hierzulande wirklich mit iOS 12 endlich kommt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone Xs und Xr acht Meter tief im Meer: Nur ein Gerät hat über­lebt
Francis Lido2
iPhone Xs und Xr sind unterschiedlich gut gegen Wasser geschützt
Wie tief können iPhone Xs und Xr abtauchen? Ein Experiment klärt, wie wasserdicht die Smartphones tatsächlich sind.
Apple entfernt WhatsApp-Sticker offen­bar aus dem App Store
Francis Lido
WhatsApp für iOS: Erst mal keine neuen Sticker über den App Store?
Apple senkt den Daumen: Das Unternehmen will anscheinend die Verbreitung von WhatsApp-Stickern über den App Store unterbinden.
Adobe Lightroom: Bild­ver­wal­tung unter­stützt nun iPhone Xs und Apple Pencil
Lars Wertgen1
In Lightroom bearbeitet und verwaltet ihr eure Bilder
Adobe hat Lightroom ein umfangreiches Update spendiert. Das Programm unterstützt nun die Kamera des iPhone Xr und ist mit dem iPad kompatibel.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.