Konzeptdesign aus Deutschland: Die iWatch wird elegant

Her damit !67
Musikplayer und Uhr: So könnte die iWatch auch aussehen
Musikplayer und Uhr: So könnte die iWatch auch aussehen(© 2014 Andreas Paulheim)

Vor wenigen Tagen sorgte der ungarische Designer Gábor Balogh mit seiner Idee einer Smartwatch im klassischen Uhrenlook für Aufsehen. Nun hat uns CURVED-Leser Andreas Paulheim mit einem eigenen iWatch-Konzeptdesign überrascht, das durch Schlichheit und Eleganz besticht.

Ein wenig erinnert der Look der Smartwatch an Apples neuen Mac Pro. Neu ist der Ansatz, dass Ihr über das kleine Uhrendisplay auf vier Funktionen direkt zugreifen könntet: Siri, Telefonie, Nachrichten und weitere Features.

"Als ich mir im Internet die momentan verfügbaren Smartwatches angesehen habe, musste ich feststellen, dass die alle so futuristisch aussehen und gar nicht nach einer Uhr", meint Paulheim. "Meiner Meinung nach macht genau das eine Smartwatch aus. Dass man sie trägt und sie einfach nur gut aussieht. Elegantes Design ist wichtig. Wer möchte schon irgendein Smartphone-inspiriertes Gerät an der Hand tragen?"

Wie gefällt Euch der Entwurf? Wir sagen: Her damit!

Weitere Artikel zum Thema
Wird die Apple Watch künf­tig modu­lar?
Michael Keller
Die Rückseite der Apple Watch könnte bei künftigen Modellen abnehmbar sein
Die Apple Watch durch externe Hardware erweitern: Apple erwägt offenbar, Upgrades des Wearables durch austauschbare Rückseiten zu ermöglichen.
Inspek­tor Smart­watch: Apple Watch hat einen Mord aufge­klärt
Francis Lido1
Die Apple Watch soll eine Mörderin überführt haben
Die Apple Watch scheint ein wahres Multi-Talent zu sein: Auch bei der Aufklärung eines Mordes soll sie nun mitgeholfen haben.
Apple Watch: "Earth Day"-Fitness-Chal­lenge winkt mit Sticker-Beloh­nung
Guido Karsten
Die Apple Watch Series 3 überwacht während des Trainings euren Herzschlag
Am 22. April ist wieder "Tag der Erde" und Apple hat eine Fitness-Herausforderung für Träger der Apple Watch geplant. Es gibt auch eine Belohnung.