LG G3: Schutzhülle deutet ungewöhnliche Rückseite an

Her damit !28
Das LG Isai erscheint nur in Japan – allerdings könnte das LG G3 ähnlich aussehen
Das LG Isai erscheint nur in Japan – allerdings könnte das LG G3 ähnlich aussehen (© 2014 Twitter/evleaks)

Eine Schutzhülle für das kommende Quad-HD-Phablet LG G3 ist im AliExpress Online-Store aufgetaucht. Sollte die Hülle tatsächlich zum noch unveröffentlichten Gerät passen, unterscheidet sich dessen Rückseite offenbar deutlich von der des Vorgängermodells.

Die kreuzförmige Aussparung für die Kamera weist genügend Platz für die Linse und die bereits vom Vorgängermodell bekannten Tasten auf der Rückseite des Smartphones auf. Mysteriös sind aber die Aussparungen an den Seiten der Kamera-Öffnung. Könnten hier neben einem Dual-Blitz vielleicht zusätzliche Sensoren untergebracht sein, oder setzt das G3 vielleicht wie das HTC One M8 auf eine Doppel-Kamera?

Öffnungen an den Seiten des Geräts sprechen für die übliche Kombination von Klinken- und Mikro-USB-Anschluss. Über die Öffnung an der Oberseite des Telefons lässt sich derzeit nur spekulieren: Vorstellbar wäre eine Infrarot-LED für die bei Android 4.4.2 KitKat nativ vorhandene Fähigkeit, das Smartphone als Fernbedienung für den Fernseher zu verwenden. Die offene Frage: Ist die Hülle der versehentliche Leak eines Third-Party Herstellers oder vielleicht ein Fake?


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Marco Engelien10
UPDATEHer damit !44Samsungs neue S-Klasse macht einen starken ersten Eindruck.
Jetzt gilt's. Das Samsung Galaxy S8 und das Galaxy S8 Plus müssen als neue Eliteklasse überzeugen. Ob das klappt, verrät unser Hands-on.
Gear VR, DeX und Co: Das ist Samsungs Zube­hör für das Galaxy S8
Samsung bietet reichlich Zubehör für das neue Galaxy-Flaggschiff an.
Das Galaxy S8 bekommt reichlich Zubehör: unter anderem ein Update der Gear VR und die DeX Station, die aus dem Smartphone einen PC macht.
Samsung DeX verwan­delt das Galaxy S8 in einen PC-Ersatz
5
Das Bindeglied zwischen Smartphone und Monitor: Samsung "Docking Experience", kurz DeX.
Um das Galaxy S8 stärker als Arbeitsgerät zu etablieren, hat Samsung die DeX Station präsentiert. Das Modul verwandelt das Smartphone in einen PC.