LG G3: Schutzhülle deutet ungewöhnliche Rückseite an

Her damit !28
Das LG Isai erscheint nur in Japan – allerdings könnte das LG G3 ähnlich aussehen
Das LG Isai erscheint nur in Japan – allerdings könnte das LG G3 ähnlich aussehen (© 2014 Twitter/evleaks)

Eine Schutzhülle für das kommende Quad-HD-Phablet LG G3 ist im AliExpress Online-Store aufgetaucht. Sollte die Hülle tatsächlich zum noch unveröffentlichten Gerät passen, unterscheidet sich dessen Rückseite offenbar deutlich von der des Vorgängermodells.

Die kreuzförmige Aussparung für die Kamera weist genügend Platz für die Linse und die bereits vom Vorgängermodell bekannten Tasten auf der Rückseite des Smartphones auf. Mysteriös sind aber die Aussparungen an den Seiten der Kamera-Öffnung. Könnten hier neben einem Dual-Blitz vielleicht zusätzliche Sensoren untergebracht sein, oder setzt das G3 vielleicht wie das HTC One M8 auf eine Doppel-Kamera?

Öffnungen an den Seiten des Geräts sprechen für die übliche Kombination von Klinken- und Mikro-USB-Anschluss. Über die Öffnung an der Oberseite des Telefons lässt sich derzeit nur spekulieren: Vorstellbar wäre eine Infrarot-LED für die bei Android 4.4.2 KitKat nativ vorhandene Fähigkeit, das Smartphone als Fernbedienung für den Fernseher zu verwenden. Die offene Frage: Ist die Hülle der versehentliche Leak eines Third-Party Herstellers oder vielleicht ein Fake?

Weitere Artikel zum Thema
LG G2: Update auf Android 5.1.1 Lolli­pop angeb­lich in Arbeit
Christoph Groth
Her damit !24Das nächste Lollipop-Update für das LG G2 lässt anscheinend nicht mehr lange auf sich warten
LGs 2013er Top-Modell LG G2 soll demnächst ein Update auf Android 5.1.1 Lollipop erhalten. Somit würde es noch dem LG G3 zuvorkommen – und dem LG G4.
Android Nougat läuft anschei­nend nicht mit Snap­dra­gon 800/801
Christoph Lübben15
Peinlich !33Das Sony Xperia Z3 soll zu den Geräten gehören, auf denen Android Nougat nicht läuft
Android Nougat soll angeblich nicht auf Smartphones laufen, die einen Snapdragon 800/801-Chipsatz besitzen. Fehlende Treiber sollen der Grund sein.
LG K8 und K10 sind offi­zi­ell: neue Kame­ras, alte Soft­ware
Guido Karsten
So sehen das LG K8 (links) und das LG K10 (rechts) für 2018 aus
Mit dem LG K8 und dem LG K10 legt der Hersteller aus Südkorea seine Einsteiger-Smartphones in 2018 neu auf. Mit dabei sind neue Kamerafunktionen.