LG G3: Update mit Android 6.0 Marshmallow rollt bald aus

Her damit !48
Die Verteilung von Android 6.0 für das LG G3 dürfte schon bald beginnen
Die Verteilung von Android 6.0 für das LG G3 dürfte schon bald beginnen(© 2014 CURVED)

Es sieht so aus, als würden die Gerüchte um einen baldigen Rollout des Android 6.0 Marshmallow-Updates für das LG G3 stimmen. Die Daten für ein entsprechendes Update werden bereits auf einer Webseite des Herstellers gelistet.

Das ZIP-Archiv des Updates mit Android 6.0 Marshmallow trägt den Titel "LGD855_Android_Marshmallow_V30a" und ist etwa ein Gigabyte groß. Wie auch aus dem Dateinamen hervorgeht, ist das Software-Paket für das LG G3 mit der Modellnummer LG D855 vorgesehen. Hierbei handelt es sich um die internationale Version des Smartphones, die auch in Deutschland verkauft wird.

Rollout kann jederzeit starten

Weil die Dateien mit dem Update auf Android 6.0 Marshmallow für das LG G3 bereits auf das OpenSource Code Distribution-Portal von LG hochgeladen wurden, dürften die Arbeiten an der Aktualisierung abgeschlossen sein. Der Rollout könnte demnach jederzeit starten – und damit die jüngsten Gerüchte zum Marshmallow-Update für das LG G3 bestätigen: Erst vor Kurzem hieß es schließlich, dass Besitzer eines LG G3 ein Update mit Android Marshmallow für Mitte Dezember 2015 erwarten dürfen.

Für das ein Jahr neuere LG G4 wird Android 6.0 Marshmallow bereits angeboten. Der Start des Rollouts könnte allerdings einigen Besitzern des Smartphones entgangen sein. Statt per automatischer Update-Benachrichtigung über die Verfügbarkeit der neuen Software zu informieren, stellte LG das Marshmallow-Update für das LG G4 zunächst lediglich über die für PC und Mac erhältliche Backup-Software LG Bridge bereit. Weitere Infos zu kommenden Aktualisierungen findet Ihr in unserer stets aktuellen Übersicht über alle Android 6.0-Updates für Smartphones und Tablets namhafter Hersteller.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsung verteilt welt­weit Bixby-Upda­tes
Guido Karsten
Galaxy S8-Besitzer in Deutschland dürfen vielleicht schon bald Bixby Voice ausprobieren
Samsungs KI-Assistenz Bixby hört bisher nur in wenigen Regionen auf die Stimmen von Galaxy S8-Besitzern. Das könnte sich nun bald ändern.
"Tekken" für iOS und Android ange­kün­digt: Voran­mel­dung eröff­net
Guido Karsten1
Tekken Mobile YouTube BANDAI NAMCO Entertainment Europe
Bandai Namco bringt sein bekanntes Prügelspiel "Tekken" auf Android- und iOS-Geräte. Unklar ist noch, wie sich das Spiel finanziert.
Google Home verbin­det sich nun auch via Blue­tooth
Guido Karsten
Google Home dürfte in Zukunft noch viel dazulernen
Google Home könnt Ihr nun wie einen ganz gewöhnlichen Bluetooth-Lautsprecher mit Eurem Smartphone koppeln. Zuvor war das nicht so einfach möglich.