LG G5: Preise von LG 360 VR und LG 360 Cam sind bekannt

Her damit !11
Das Headset 360 VR arbeitet mit dem LG G5 zusammen – und soll sehr leicht sein
Das Headset 360 VR arbeitet mit dem LG G5 zusammen – und soll sehr leicht sein(© 2016 CURVED)

Virtual Reality mit dem LG G5: Der Release des neuen Vorzeigemodells aus Südkorea soll hierzulande Mitte April stattfinden. Ein Feature des Smartphones ist neben der modularen Bauweise die VR-Unterstützung – nun sind die US-Preise für das Headset 360 VR und die Kamera 360 Cam öffentlich geworden.

Die LG 360 Cam, mit der Ihr  Virtual Reality-Aufnahmen anfertigen könnt, soll zum Release 199 Dollar kosten, berichtet AndroidAuthority. Zum gleichen Preis wird in den USA auch das Headset LG 360 VR angeboten, das im Gegensatz zu der Kamera nur in Kombination mit dem LG G5 funktioniert. Aus diesem Grund sei der Preis für das Headset relativ hoch, da Ihr für das Top-Smartphone selbst bereits 699 Euro bezahlen müsst. Zum Vergleich: Das vergleichbare Headset Samsung Gear VR kostet etwa die Hälfte. Ab wann die beiden Gadgets erhältlich sein werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

Smartphone mit Modulen erweitern

Aufgrund der modularen Bauweise könnt Ihr den Funktionsumfang des LG G5 mit passendem Zubehör erweitern. Erst kürzlich sind Preise für einige der Komponenten bekannt geworden: So soll beispielsweise das Kamera-Modul CAM Plus zum Release 85 Dollar kosten, das Vorbesteller des Smartphones in Deutschland gratis erhalten.

Mit dem Programm "LG and Friends" will der Hersteller ein Ökosystem für Zusatzmodule aufbauen, sodass Besitzer des LG G5 ihr Gerät auf lange Sicht mit neuen Funktionen ausstatten können. Es ist wahrscheinlich, dass auch der Nachfolger des LG V10 von diesem System profitieren wird, der noch im Verlauf des Jahres 2016 erscheinen könnte.

Weitere Artikel zum Thema
LG G6 erhält Oreo-Update Anfang Mai – LG G5 und LG V20 später
Lars Wertgen1
Das LG G6 erhält bald Android Oreo
Nutzer des LG G6 dürfen sich auf ein zeitnahes Update auf Android Oreo freuen. Wer ein LG G5 oder LG V20 besitzt, muss sich in Geduld üben.
360cam: Rundum-Panorama-Kamera für Oculus Rift
Shu On Kwok
Supergeil !6360cam
Mit der 360cam von Giroptics kommt bald eine Kamera auf den Markt, die nicht nur 360-Grad-Panoramabilder schießt, sondern auch Rundum-Videos.
LG V40 ThinQ: Datum für die Enthül­lung steht fest
Francis Lido
Das LG V30 (Bild) hat noch keine Triple-Kamera
Noch im Herbst wird sich das LG V40 ThinQ der Öffentlichkeit zeigen. Die Enthüllung findet in New York statt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.