LG G6: Ausführliche Werbespots zum Smartphone und der UI veröffentlicht

Knapp viereinhalb Minuten LG G6: Zwei Werbespots zum neuesten Topmodell der Südkoreaner beleuchten Design und Features des Smartphones, etwa das 18:9-Display, die Kameras sowie die Benutzeroberfläche.

1+1 – mit dieser Einblendung beginnt das Video zur Benutzeroberfläche des LG G6. Damit will das Unternehmen dem Zuschauer mitteilen, dass der Bildschirm des neuen Flaggschiffs aus zwei gleichen Teilen besteht, schließlich handelt es sich um einen 18:9-Bildschirm. Gekürzt ergibt das ein Format von 2:1, das Display besteht also aus zwei gleich großen Quadraten. Das heißt, fast: Die Ecken des Bildschirms sind nämlich abgerundet. Wie ein Hula-Hoop-Reifen oder ein Stück ausgestanzter Keksteig – die Vorteilskommunikation im Werbespot mag zwar verwirren, dafür sind die Bilder ständig in Bewegung und vor allem bunt.

Wasserdichtes Gehäuse mit 18:9-Display

Der Screen des LG G6 soll demnach leuchtende Farben darstellen, während Nutzer anscheinend eigene Farbschemata für die Benutzeroberfläche wählen dürfen. Ein kurz zuvor erschienener Spot demonstriert, warum das Format so praktisch ist – vor allem für Schnappschüsse mit der Kamera. Im "Match Shot"-Modus etwa schießt Ihr zwei Fotos, die jeweils die Hälfte des Bildschirms einnehmen. Das LG G6 setzt die Aufnahmen dann zu einem Bild zusammen.

Darüber hinaus beherrscht das Smartphone aber noch eine Reihe weiterer exklusiver Foto-Modi. Sollte das Gerät mal dreckig werden, übersteht es der Werbung zufolge auch eine schnelle Dusche unter dem Wasserhahn. Der Release des LG G6 soll angeblich am 10. März erfolgen, zumindest in Südkorea. Ob das stimmt, werden wir also schon bald wissen.


Weitere Artikel zum Thema
Elephone S8: Verkauf des Mi-Mix-Klones gest­ar­tet
Jan Johannsen
Elephone S8: Vorne fast nur Display und hinten changierende Farben.
Das Xiaomi Mi Mix war mit seinem randlosen Display der Hingucker Ende 2016. Das Elephone S8 kostet deutlich weniger als sein Vorbild.
"Holo­gate", "Fallout 4" und "Duck Hunt" ange­spielt [mit Video]
Stefanie Enge
In "Hologate" kämpft Ihr zu viert miteinander
Neue Spiele für VR-Brillen: Auf der Gamescom in Köln konnten wir "Fallout 4 VR", "Duck Hunt" und "Hologate" ausprobieren.
LG V30: Teaser zieht das Display in die Breite
Christoph Lübben1
Das LG V30 sieht voraussichtlich so aus
Das LG V30 geht in die Breite: Ein Teaser weist nun auf das Display-Seitenverhältnis. Zudem wird es mit dem Smartphone wohl "V-arbenfroh".