LG G6 und LG V30 bekommen ein Update auf Android 8.1

Her damit !5
Das LG G6 feiert bald Geburtstag: Ab April 2018 ist es hierzulande seit einem Jahr auf dem Markt
Das LG G6 feiert bald Geburtstag: Ab April 2018 ist es hierzulande seit einem Jahr auf dem Markt(© 2017 CURVED)

Das Update auf Android 8.1 Oreo kommt: Sowohl das LG G6 als auch das LG V30 sollen die Aktualisierung erhalten. Einen genauen Termin für den Rollout des Updates gibt es zwar noch nicht; es könnte aber schon in naher Zukunft so weit sein.

Das LG G6 und das LG V30 sollen die Auszeichnung "Android Enterprise Recommendend" erhalten, wie in einer Pressemitteilung von LG zu lesen ist. Die Auszeichnung wird im Rahmen eines neuen Programms vergeben, das von Google geleitet wird. Allerdings ist der Titel an eine Bedingung geknüpft: Die Geräte müssen (zumindest in den USA) das Update auf Android 8.1 Oreo erhalten haben.

Noch vor dem Sommer?

Bei der Auszeichnung geht es in erster Linie um die Sicherheit von Geräten für den Einsatz im geschäftlichen Bereich. Was die meisten Besitzer von LG G6 und LG V30 aber vermutlich mehr interessiert, ist tatsächlich das Update auf Android 8.1 Oreo. Bleibt zu hoffen, dass LG nun die Entwicklung beschleunigt und die Aktualisierung bald zur Verfügung stellt.

Kürzlich hieß es noch, dass LG Android Oreo für das LG G6 möglicherweise erst im Sommer 2018 ausrollen wird. Konkret war die Rede von der ersten Jahreshälfte. Das LG V30 hat das Update auf Android 8.0 bereits im Dezember 2017 erhalten – zumindest in einigen Regionen, zu denen unter anderem Südkorea gehört. Es wird sich zeigen, wie sehr die Auszeichnung Ansporn für LG ist, die Aktualisierung zeitnah flächendeckend zur Verfügung zu stellen.

Weitere Artikel zum Thema
LG G6 erhält Oreo-Update Anfang Mai – LG G5 und LG V20 später
Lars Wertgen1
Das LG G6 erhält bald Android Oreo
Nutzer des LG G6 dürfen sich auf ein zeitnahes Update auf Android Oreo freuen. Wer ein LG G5 oder LG V20 besitzt, muss sich in Geduld üben.
Schnel­lere Upda­tes für LG G6 und Co.: Herstel­ler grün­det neue Abtei­lung
Guido Karsten1
Die neue Abteilung soll sich ab sofort um das Oreo-Update des LG G6 kümmern
LG hat sich vorgenommen, Updates für das LG G6 und andere Smartphones in Zukunft schneller zu entwickeln. Helfen soll das "Software Upgrade Center".
LG G7: neue Hinweise auf das Top-Smart­phone
Michael Keller
Vieles zum Nachfolger des LG G6 ist noch im Dunkeln
Das LG G7 soll in der Entwicklung den Codenamen "Judy" tragen: Nun gibt es neue Gerüchte zum nächsten Vorzeigemodell von LG.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.