LG G7: So soll das nächste Flaggschiff tatsächlich heißen

Mit dem LG G7 soll in nächster Zeit ein neues High-End-Smartphone des Herstellers aus Südkorea erscheinen. Unklar war bislang jedoch noch, wie das Gerät heißen wird. Nun könnte das Rätselraten um die neue Namensgebung beendet sein.

Eine offizielle Bestätigung für den Produkttitel seitens LG steht zwar noch aus, jedoch stammt der Hinweis von niemand Geringerem als dem Leak-Experten Evan "evleaks" Blass, der in der Vergangenheit schon häufig richtig lag: Wie Blass nun in einem Tweet mitteilte, sollten sich Nutzer vom Namen "LG G7" verabschieden und sich an die Bezeichnung "LG G7 ThinQ" gewöhnen.

LG setzt ebenfalls auf KI-Funktionen

Wie nach der Vorstellung des LG V30S ThinQ fast zu erwarten war, wird dem Namen nach zu urteilen auch das LG G7 ThinQ spezielle KI-Funktionen zu bieten haben. Welche das sind, ist noch nicht bekannt. Es ist aber wahrscheinlich, dass auch das neue Premium-Modell von LG beispielsweise über die sogenannte "AI CAM"-Funktion verfügen wird.

Im LG V30S ThinQ ermöglichen die KI-Verbesserungen für die Kamera beispielsweise das Aufhellen von Bildern mittels Algorithmen, welche mit wenig Umgebungslicht aufgenommen wurden. Außerdem empfiehlt die Kamera-App des Smartphones selbstständig passende Aufnahme-Modi, je nachdem, was für ein Objekt sich vor der Linse des Gerätes befindet. Das LG G7 ThinQ könnte dank des erwarteten Snapdragon 845-Chipsatzes sogar noch mehr KI-Features zu bieten haben. Der Release wird für die kommenden Monate erwartet.

Weitere Artikel zum Thema
LG G7 ThinQ: Neues Pres­se­bild vorab durch­ge­si­ckert
Lars Wertgen2
Das LG G6 kam noch ohne Notch aus
Leak-Experte Evan Blass hat ein neues Bild vom LG G7 ThinQ veröffentlicht – auf dem auch der Power-Button zu sehen ist.
LG G7 ThinQ wird Anfang Mai vorge­stellt
Lars Wertgen
Das LG G7 ThinQ wird der Nachfolger des LG G6 (Bild)
Wann wird das LG G7 ThinQ vorgestellt? Der Hersteller hat nun den Termin für die Präsentation angekündigt.
LG G7 ThinQ erst­mals im Detail und in allen Farb­va­ri­an­ten zu sehen
Francis Lido4
Beim Vorgänger des LG G7 ThinQ sind die Objektive der Dualkamera nebeneinander angeordnet
Offizielle Pressebilder sollen das LG G7 ThinQ in allen Farben zeigen. Außerdem sind Vorder- und Rückseite gut erkennbar.