LG V30 erscheint zur CES 2018 in "Raspberry Rose"

Raspberry Rose ist die fünfte Farbvariante des LG V30
Raspberry Rose ist die fünfte Farbvariante des LG V30(© 2018 LG)

Neues Jahr, neue Farbe: Zur "Consumer Electronic Show" (CES) 2018, die derzeit in Las Vegas stattfindet, hat LG eine neue Version des LG V30 angekündigt. Das Top-Smartphone soll schon bald in der Farbe "Raspberry Rose" erscheinen.

Wie LG in seinem Newsroom verkündet, seien Besucher der diesjährigen CES die Ersten, die "LG Electronics neueste, auffälligste und romantisch-inspirierendste Farbe" am LG V30 erleben dürfen. Bei Raspberry Rose handele es sich um eine Farbe, die es so noch nie von dem Unternehmen oder einem Konkurrenten gegeben habe. Der Zeitpunkt der Vorstellung ist nicht zufällig gewählt: Das V30 in dieser Farbe eigne sich hervorragend als Geschenk zum Valentinstag.

Bald auch in Europa

Das LG V30 in Raspberry Rose ist genau so ausgestattet wie die anderen Farbvarianten des Smartphones, die ebenso fantasievolle Namen tragen: Aurora Black, Cloud Silver, Moroccan Blue and Lavender Violet. Zu den besonderen Merkmalen des im Sommer 2017 vorgestellten Smartphones gehören die sehr gute Hauptkamera und der Audiochip. Zum Tuning haben dem Hersteller zufolge die Audiospezialisten von B&O Play beigetragen.

Das LG V30 in Raspberry Rose erscheint zunächst in LGs Heimat Südkorea, wo es direkt im Anschluss an die CES 2018 erhältlich sein soll. Anschließend soll es auch auf anderen wichtigen Märkten in Europa und Asien herauskommen. Es ist also davon auszugehen, dass das Smartphone in dieser Farbe bald auch hierzulande erworben werden kann. Wie sich das Gerät in der Praxis schlägt, könnt ihr unserem ausführlichen Testbericht entnehmen.

Weitere Artikel zum Thema
LG V30 erhält Update auf Android Oreo
Christoph Lübben5
Das LG V30 besitzt sehr schmale Ränder um das Display herum
Das LG V30 bekommt mit Android Oreo ein paar Neuerungen. Laut Hersteller sind auch AI-Features dabei, offenbar die von dem LG V30S ThinQ.
LG V30: Erste Nutzer erhal­ten neue KI-Featu­res
Christoph Lübben2
Das LG V30 erhält in Südkorea bereits Fähigkeiten vom neueren Modell
Künstliche Intelligenz für das LG V30: Ein Update beinhaltet mehrere KI-Features vom LG V30S ThinQ, einige für die Kamera.
Das LG V30S ThinQ kostet mehr als das Galaxy S9
Francis Lido4
Der Ableger des LG V30 (Bild) ist teurer als das Galaxy S9
Wer sich ein LG V30S ThinQ kaufen will, muss mehr bezahlen als für das Galaxy S9. In Südkorea ist der V30-Ableger bereits erhältlich.