Lumia 650: Vorbesteller-Angebot bestätigt 8 GB Speicher und 5-Zoll-Display

Dieses Renderbild soll das Microsoft Lumia 650 zeigen
Dieses Renderbild soll das Microsoft Lumia 650 zeigen(© 2015 WinBeta)

Das Lumia 650 wurde von Microsoft selbst noch nicht angekündigt: Dennoch sind im Vorfeld schon mögliche Bilder und sogar technische Daten aufgetaucht. Ein Händler listet nun das erwartete Windows-Smartphone sogar schon, bietet eine Vorbestell-Möglichkeit und nennt die Ausstattung des Gerätes.

Den Angaben des britischen Onlineshops MobileFun zufolge soll das Lumia 650 mit 8 GB internem Speicher und einem 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung ausgestattet sein. Laut der Angaben wird das Einsteiger-Smartphone mit einem Quadcore-Prozessor mit 1,1 GHz Takt arbeiten, dem 1 GB RAM zur Seite stehen. Die Hauptkamera soll Bilder mit 8 MP ermöglichen und der Akku eine Kapazität von 2000 mAh aufweisen.

Lumia 650 soll noch im ersten Quartal 2016 erscheinen

Schon früher waren technische Details zum Microsoft Lumia 650 aufgetaucht, die sich mit den Angaben des Händlers decken. Bei dem verwendeten Prozessor soll es sich den vorherigen Angaben zufolge um einen Snapdragon 210 handeln. Woher der Händler seine Daten erhalten hat, ist nicht bekannt und es wäre durchaus möglich, dass das Lumia 650 andere Merkmale aufweist.

Nichtsdestotrotz lässt sich das Lumia 650 bei dem Händler schon für 199 britische Pfund oder 262,99 Euro vorbestellen. Ein Liefertermin ist allerdings noch nicht vermerkt. Bislang wurde meist davon ausgegangen, dass das Lumia 650 noch im ersten Quartal 2016 erscheint und womöglich das einzige neue Lumia-Modell in diesem Jahr sein wird. Microsoft selbst hat bislang weder einen Release-Termin noch den Preis für das Windows-Smartphone kommuniziert.

Weitere Artikel zum Thema
Diese 13 Windows-10-Mobile-Smart­pho­nes erhal­ten das große Crea­tors Update
Michael Keller
Auch das Lumia 640 soll das Creators Update für Windows 10 Mobile erhalten
Das Creators Update für Windows 10 erscheint auch für Smartphones – allerdings nur für eine Handvoll, wie nun bekannt wurde.
Micro­soft Lumia 650 im Test: das Hosen­ta­schen-Büro für Einstei­ger
Marco Engelien2
Weg damit !138Das Lumia 950 von Microsoft
Mit dem Lumia 650 hat Microsoft im Visier. Ob das Smartphone auch für den normalen Alltag taugt, zeigt der Test.
Lumia 650: Deswe­gen kann es nicht mit Conti­nuum als PC verwen­det werden
Guido Karsten4
Weg damit !16Das Lumia 650 mit Windows 10 Mobile ist der Nachfolger des Lumia 640
Das Lumia 650 kann mittlerweile vorbestellt werden und erscheint am 18. Februar in Deutschland. Doch wieso unterstützt es eigentlich kein Continuum?