Lumia 950 auch als Dual-SIM-Version und mit Dreifach-Blitz

Weg damit !173
Die Hauptkameras beider neuen Lumias sollen einen dreifachen LED-Blitz besitzen
Die Hauptkameras beider neuen Lumias sollen einen dreifachen LED-Blitz besitzen(© 2015 Twitter/evleaks)

Bis zur offiziellen Präsentation des Lumia 950 und des Lumia 950 XL ist es nicht mehr lange hin, doch sprudeln Leaks und Gerüchte zu den ersten High-End-Smartphones mit Windows 10 Mobile munter weiter. Wie Windows Central berichtet, gibt es beispielsweise neue Infos zu den Blitzlichtern der beiden Smartphones. Ein Fotoleak des Twitter-Nutzers Windows10Lover stellt außerdem ein Dual-SIM-Modell in Aussicht.

Ehemals hieß es, dass Microsoft nur dem größeren Lumia 950 XL ein Blitzlicht mit drei LEDs spendieren würde, nun sieht alles anders aus. Windows Central kam in den Besitz von Fotos, welche die Rückseiten des Phablets und des 5,2 Zoll großen Lumia 950 zeigen – und auf denen ist jeweils das dreifache Blitzlicht zu sehen. Womöglich hat Microsoft also seinen ursprünglichen Plan verworfen und doch beiden Geräten den Triple-LED-Blitz spendiert.

Dual-SIM-Variante bestätigt

Ein anderes Foto, das vom Twitter-Nutzer Windows10Lover veröffentlicht wurde, zeigt den oberen Teil der Front des Lumia 950 XL aus der Nähe. Auf dem Bild ist auch die Statusleiste deutlich zu erkennen, die neben dem Akkustand und dem Verbindungsstatus auch zwei SIM-Karten-Symbole anzeigt. Mindestens ein Modell des Microsoft Lumia 950 XL erlaubt es also offenbar, mehr als nur eine SIM-Karte gleichzeitig zu verwenden. Womöglich verrät Microsoft ja schon bei der Präsentation am 6. Oktober, ob das Dual-SIM-Gerät auch in Deutschland zu haben sein wird.

Zuletzt ist auf dem Foto von Windows10Lover in der oberen rechten Ecke auch deutlich ein weiteres Bauteil neben der etwas schlechter zu sehenden Frontkamera zu erkennen. Dabei könnte es sich entweder um den Iris-Scanner handeln, mit dem Nutzer Ihr Smartphone per bloßem Augenkontakt entsperren sollen, oder aber beim Lumia 950 XL besitzt auch die Frontkamera ein Blitzlicht.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Apple will angeb­lich keine LTE-Module von Intel mehr verwen­den
Christoph Groth
In Europa sind angeblich sämtliche iPhone 7-Geräte mit dem LTE-Modem von Intel ausgestattet
Das iPhone 8 kommt möglicherweise ohne LTE-Chip von Intel. Apple überdenkt die Partnerschaft mit dem Unternehmen angeblich – wegen schechten Empfangs.
iStand 7 fürs iPhone 7 im Test: Akku-Dock-Hülle mit 3,5mm-Klinke [Video]
Felix Disselhoff
Der iStand 7 ist ein ungewöhnliches Akku-Case für das iPhone
Das Schweizer Taschenmesser der iPhone-Akkuhüllen: Das iStand 7 dient als Dockingstation, Akkuhülle und bringt dem iPhone 7 die 3,5mm-Klinke zurück.
Android 7.0 Nougat: Diese Geräte bekom­men das Update
Annemarie Dresen7
UPDATESupergeil !96In der Preveiw-Version hieß Android 7.0 Nougat schlicht Android N.
Android 7.0 Nougat rollt nach und nach für die Geräte vieler Hersteller aus. Hier erfahrt Ihr, welche Smartphones und Tablets das Update kriegen.