Microsoft Surface Pro und Surface Pro 2 erhalten Firmware-Update

Das Surface Pro 2 ist im Jahr 2013 erschienen
Das Surface Pro 2 ist im Jahr 2013 erschienen(© 2014 Microsoft)

Aktualisierung für ältere Surface-Modelle: Microsoft hat ein Update für das Surface Pro und das Surface Pro 2 veröffentlicht. Die neue Firmware soll in erster Linie kleinere Fehler auf den Geräten ausräumen.

Ein Bug, der nach dem aktuellen Firmware-Update nicht mehr auftreten soll, führte offenbar dazu, dass sowohl das Surface Pro als auch das Surface Pro 2 mitunter ohne erkennbaren Grund aufwachen, berichtet MSPoweruser. Zudem bringe die neue Software Verbesserungen für einige Treiber mit. Dadurch soll beispielsweise das Betriebssystem insgesamt stabiler laufen, wenn Nutzer das Type Cover vom Gerät entfernen.

Verbesserungen für Grafik und Sound

Das Update für das Surface Pro 2 fällt etwas umfangreicher aus: So beinhaltet die neue Firmware unter anderem auch Optimierungen für Akku-, Audio- und Grafik-Treiber. Dadurch soll beispielsweise die Farbdarstellung auf dem Tablet-Laptop-Hybriden aus dem Jahr 2013 verbessert werden. Falls Ihr eines der beiden Geräte besitzt und längere Zeit kein Update vorgenommen habt, solltet Ihr automatisch auch die letzten Aktualisierungen für die Firmware erhalten.

Ein vergleichbares Update hatte Microsoft im August 2015 ausgerollt: Damals sollte ebenfalls die Grafikleistung verbessert werden. Die besagte Aktualisierung richtete sich allerdings neben dem Surface Pro 2 auch an den Nachfolger Surface Pro 3. Da neue Firmare üblicherweise Schritt für Schritt ausgerollt wird, könnte es noch ein paar Tage dauern, bis Euch die aktuelle Neuerung über Windows Update angeboten wird.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp: die besten Tipps und Tricks für iPhone und Android
Jan Johannsen6
UPDATENaja !302So kann Euer WhatsApp mehr
Mit diesen Tipps und Tricks für iPhone und Android kann WhatsApp noch mehr.
Neues Top-Modell Nokia P1 soll Galaxy S8 und Co. gefähr­lich werden
Michael Keller1
Das noch unbekannte Design vom Nokia P1 könnte sich am Nokia 6 orientieren
Neben dem Nokia 6 soll auch ein neues Vorzeigemodell in Arbeit sein. Der Hersteller hat sich nun selbst zum mutmaßlichen Nokia P1 geäußert.
WhatsApp und Co.: Messen­ger führen Apps des Jahres 2016 an
Michael Keller
Unfassbar !11WhatsApp war hierzulande im Jahr 2016 die beliebteste App
Die populärsten Apps des Jahres 2016 werden von Facebook dominiert: WhatsApp und der eigene Messenger führen die Liste an.