Windows 10: Microsoft veröffentlicht spektakuläres Musikvideo

Microsoft schürt den Hype um Windows 10: Am Tag vor dem offiziellen Release seines neuen Betriebssystems hat das Unternehmen aus Redmond ein besonderes Musikvideo veröffentlicht. In dem knapp eineinhalb Minuten langen Film wird das offizielle Hintergrundbild zum Leben erweckt, das seit Anfang Juli zum Download bereitsteht.

Für das Video verwendete Microsoft Material, das im Rahmen der Erstellung des tatsächlichen Wallpapers entstanden ist. Wie im Making-of-Video zu sehen ist, verwendete der Designer und Lichtkünstler Bradley G. Munkowitz, der auch unter dem Pseudonym GMUNK bekannt ist, für die Visualisierung des Hintergrundbildes Laser, Nebelmaschinen, farbige Filter und herunterfallenden Kristallstaub.

Hype um Release von Windows 10

Den Soundtrack zu dem Video des lebendigen Wallpapers steuerte das Musiker-Duo Odesza aus Seattle bei. Herausgekommen ist ein spektakulärer Mix aus Musik- und Videomaterial, der offenbar die Vorfreude auf die neue Version des Betriebssystems anheizen soll. Laut The Verge sei das Video nicht dazu gedacht, um als Werbung für Windows 10 im Fernsehen verwendet zu werden – sondern "purer Hype".

In der Nacht vom 28. auf den 29. Juli 2015 wird Microsoft Windows 10 der Öffentlichkeit präsentieren. Der Rollout soll am 29. Juli für Windows Insider und Privatkunden beginnen und dann Schritt für Schritt für weitere Personengruppen erfolgen. In Deutschland wird Windows 10 in der Home Edition 135 Euro kosten, während für die Business-Variante der Preis von 279 Euro verlangt wird – Besitzer von Windows 7 und 8 hingegen haben ein Jahr lang Anspruch auf ein Gratis-Update.


Weitere Artikel zum Thema
ZUK Edge: Galaxy S7 Edge-Konkur­rent auf Bildern zu sehen
Christoph Groth1
Naja !10So soll das ZUK Edge aussehen
Das ZUK Edge ist offenbar erstmals auf Bildern geleakt: mit schmalen Rändern und Homebutton – aber ohne gebogenes Display wie im Galaxy S7 Edge.
BlackBerry Mercury: Fotos sollen das Tasta­tur-Smart­phone zeigen
Michael Keller3
Her damit !56Mit dem BlackBerry Mercury könnte eine Ära zu Ende gehen
BalckBerry will mit dem Mercury ein letztes Smartphone mit physischer Tastatur herausbringen. Fotos sollen das Gerät nun in freier Wildbahn zeigen.
Moto G5 und G5 Plus: Angeb­lich Bilder und Specs gele­akt
Michael Keller2
Naja !38So sollen Moto G5 und G5 Plus dem Leak zufolge aussehen
Im Internet sind angeblich Bilder vom Moto G5 und G5 Plus aufgetaucht. Außerdem gibt es Gerüchte zu den Specs – und dem Release-Datum.