Bestellhotline: 0800-0210021

Mit der Galaxy Watch bezahlen: Samsung Pay macht es endlich möglich

Galaxy Watch 3
Kontaktlos mit der Galaxy Watch bezahlen? Nun kein Problem mehr. (© 2020 Samsung )
7
profile-picture

04.03.21 von

Sebastian Johannsen

Ihr wollt Samsung Pay mit eurer Smartwatch nutzen und so eure Einkäufe bequem vom Handgelenk aus tätigen? Dann wird euch folgende Nachricht freuen: Ab sofort ist der Dienst in Deutschland auf aktuellen Galaxy Watches verfügbar.

Mit Bezahldiensten wie Samsung Pay, Google Pay oder Apple Pay ist euer Einkauf schnell und kontaktlos abgewickelt. Einfach euer Smartphone zücken, an das NFC-unterstützende Bezahl-Terminal halten und die Zahlung am Display freigeben. Das funktioniert mit einer Apple Watch schon seit einiger Zeit, nun rüstet aber auch Samsung auf und bietet diese Option für seine Galaxy Watches an.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S20 FE weiss Frontansicht 1
Samsung Galaxy S20 FE
+ o2 Free M 20 GB
  • 1 Monat unlimited GB geschenkt!(Erster Monat mit unbegrenztem Datenvolumen)
  • Rufnummernmitnahme(Einfach, schnell und problemlos)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
34,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Wie ihr jetzt mit der Galaxy Watch bezahlen könnt

Egal ob Galaxy Watch, Galaxy Watch 3, Galaxy Watch Active oder Galaxy Watch Active 2: Alle aktuellen Smartwatch-Modelle des Herstellers könnt ihr ab sofort für Zahlungen per Samsung Pay verwenden. Dafür ladet ihr euch zuerst die Samsung-Pay-App auf euer mit dem Wearable verknüpftes Android-Smartphone. Während des Bezahlvorganges schließt ihr euren Kauf mit einem Druck auf die "Zurück"-Taste eurer Smartwatch ab. So lange ihr das Wearable am Handgelenk tragt, ist zur Autorisierung eine einmalige PIN-Eingabe ausreichend. So könnt ihr mit einer einfachen Bewegung eures Handgelenks kontaktlos eure Einkäufe tätigen und müsst nicht mehr euer Smartphone oder eure Brieftasche zücken.

Was tun, wenn die Galaxy Watch verloren geht?

Eine Uhr kann immer schnell irgendwo vergessen werden oder sich ungewollt von eurem Handgelenk lösen. Ihr müsst nun aber keine Angst haben, dass unehrliche Finder Schabernack mit eurem Samsung-Pay-Konto betreiben. Befindet sich eure Galaxy Watch nicht mehr am Handgelenk, braucht es immer eine PIN, um das Wearable zu nutzen.

Um dennoch auf Nummer sicherzugehen, könnt ihr euer Samsung-Pay-Konto über den Support ganz einfach sperren lassen. Dieser berät euch auch über die weiteren Schritte und klärt darüber auf, ob es noch Sicherheitsprobleme durch den Verlust eurer Galaxy Watch gibt.

Wer nun genau wissen möchte, welche kontaktlosen Bezahlmethoden es gibt und wie genau dieses Feature funktioniert, der schaut sich unseren Ratgeber dazu an:

Galaxy S20 FE mit Galaxy Tab A8.0 Weiß Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Samsung Galaxy Tab A8.0 WiFi
mtl./24Monate: 
36,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy Tab S7+ 5G Schwarz Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy Tab S7+ 5G
+ o2 my Data L 60GB
mtl./24Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema