Motorola Moto E 4G LTE erhält Android 6.0 Marshmallow

Her damit !8
Das kompakte Moto E 4G LTE von 2015 soll offenbar ebenfalls Android 6.0 Marshmallow bekommen
Das kompakte Moto E 4G LTE von 2015 soll offenbar ebenfalls Android 6.0 Marshmallow bekommen(© 2015 CURVED)

Das Moto E 4G LTE hat es auf die Liste geschafft: Schon vor dem Release von Android 6.0 Marshmallow hatte Motorola verraten, welche Smartphones des Herstellers ein Update mit dem neuen Betriebssystem erhalten werden. Im gleichen Zuge wurde aber auch gewarnt, dass die Liste noch nicht final sei und dass sich durchaus noch Änderungen ergeben könnten. Der offizielle Hersteller-Blog bietet nun Neuigkeiten.

Das Moto E der zweiten Generation gehört zu einem kleinen Kreis von Smartphones, die der Hersteller nun ebenfalls auf die Liste der Update-Kandidaten gesetzt hat. Wann das Moto E 4G LTE die frische Software bekommen wird, ist allerdings noch nicht klar. Auch auf der deutschen Herstellerseite mit Informationen zu kommenden Android 6.0 Marshmallow-Updates ist das Moto E 4G LTE noch nicht zu finden.

Vier neue Geräte auf der Update-Liste für Android 6.0

Dass Motorola das Update auf Android 6.0 Marshmallow auch in Deutschland anbieten wird, ist sehr wahrscheinlich. In der Ankündigung auf dem offiziellen Motorola-Blog heißt es, dass das Motorola Moto E 4G LTE in Kanada, Südamerika, Europa und in weiten Teilen Asiens mit der Aktualisierung versorgt wird. Ein Europa-Release des Updates sollte auch die Geräte in Deutschland mit einschließen.

Neben dem Moto E 4G LTE hat Motorola auch drei weitere Smartphones neu auf die Liste der Geräte gesetzt, die das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten sollen. Dazu zählen das Droid Turbo 2, das Droid Maxx 2 und das Moto X Force. Keines der drei Geräte ist bislang in Deutschland erhältlich, jedoch ist das Droid Turbo 2 unter dem Namen Moto X Force zumindest für Europa angekündigt worden. Sollte das Smartphone es auch noch nach Deutschland schaffen, könnten sich künftige Käufer auch über das aktuelle Android 6.0 Marshmallow freuen. Eine stets aktuelle Übersicht mit allen Infos und Updates zu Android 6 findet Ihr hier.


Weitere Artikel zum Thema
Qual­comm verbes­sert Tiefen­wahr­neh­mung für AR und Sicher­heits­fea­tu­res
Christoph Lübben
Qualcomms Drache beherrscht künftig auch eine präzise Tiefenwahrnehmung
Die nächste Chipsatz-Generation von Qualcomm soll AR-Fähigkeiten von Smartphones und Tablets verbessern. Sicherheitsfeatures werden auch optimiert.
UE Boom 2 und Mega­boom: Amaz­ons Alexa steht nun auf Knopf­druck bereit
Guido Karsten
Der Ultimate Ears Boom 2 leitet Befehle nach einem Druck auf die Bluetooth-Taste direkt an Alexa weiter
Die Ultimate Ears-Lautsprecher Boom 2 und Megaboom erlauben jetzt die Sprachsteuerung über Alexa. Dafür müsst Ihr bloß den Bluetooth-Button drücken.
OnePlus 5: Android-Systeme Free­dom OS und Resur­rec­tion Remix auspro­biert
Stefanie Enge
Das OnePlus 5 bekommt nach und nach stabile Versionen alternativer Android-Betriebssysteme
Das OnePlus 5 ist ein gutes Smartphone, aber mit alternativen Android-Betriebssystemen wird es noch besser. Wir zeigen Euch wie das aussieht.