Nokia deutet Rückkehr ins Smartphone-Geschäft an

Unfassbar !55
Nokia-Reanimation: Haben Smartphones aus Finnland doch noch eine Zukunft?
Nokia-Reanimation: Haben Smartphones aus Finnland doch noch eine Zukunft?(© 2014 Nokia)

Smartphones von Nokia trotz Microsoft-Übernahme? Vor einiger Zeit verkaufte Nokia seine Smartphone-Sparte an Microsoft. Die alte finnische Marke verschwindet seitdem nach und nach komplett von der Bildfläche. Aber überraschenderweise soll es nun wieder Pläne für ein eigenes Nokia-Smartphone geben.

Heißt es etwa doch schon bald wieder "Connecting People" im Hause Nokia? Wie Nokia Power User berichtet, gab es im Zuge der Bekanntgabe von Nokias Ergebnissen für das dritte Quartal 2014 Hinweise darauf, dass es wieder ein finnisches Smartphone geben könnte. Demach hieß es während der Anleger-Telefonkonferenz, dass die Marke Nokia nach wie vor ein wichtiger Vermögenswert sei. Zudem sei man froh darüber, dass die vertraglichen Grenzen so verhandelt wurden, dass die Marke Nokia vollständig im Besitz von Nokia bleibe.

Gibt es tatsächlich ein neues Nokia-Smartphone?

Weiterhin hieß es, man habe trotz einiger "Einschränkungen" erkannt, dass die Marke Nokia gerade im Bereich "Mobile Phones und Devices" am wertvollsten sei. Daher wurden bereits unterschiedliche Geschäftsmodelle gesichtet und bewertet. Nun müsse man sorgfältig bewerten, wie sich der Wert der Marke Nokia maximieren lasse.

Bis es so weit ist, muss das Unternehmen nach eigener Aussage allerdings noch eine Sperrfrist abwarten, die sich aus der Microsoft-Übernahme ergebe. Dennoch geben die im Zuge der Telefonkonferenz getätigten Statements allen Grund zu Spekulationen über Nokias mögliche Rückkehr als Smartphone-Hersteller.


Weitere Artikel zum Thema
Elephone S8: Verkauf des Mi-Mix-Klones gest­ar­tet
Jan Johannsen1
Elephone S8: Vorne fast nur Display und hinten changierende Farben.
Das Xiaomi Mi Mix war mit seinem randlosen Display der Hingucker Ende 2016. Das Elephone S8 kostet deutlich weniger als sein Vorbild.
LG V30: Teaser zieht das Display in die Breite
Christoph Lübben1
Das LG V30 sieht voraussichtlich so aus
Das LG V30 geht in die Breite: Ein Teaser weist nun auf das Display-Seitenverhältnis. Zudem wird es mit dem Smartphone wohl "V-arbenfroh".
HTC kündigt Android Oreo für HTC U11, U Ultra und HTC 10 an
Christoph Lübben
Das HTC U11 erhält ebenfalls das Update auf Android Oreo
HTC bestätigt Android Oreo für drei aktuelle Smartphones. Updates für andere Geräte des Herstellers sollen folgen.