Nokia X wird Mitte Mai vorgestellt

2018 hat HMD bereits Smartphones wie das Nokia 7 Plus (Bild) veröffentlicht – bald folgt wohl das Nokia X
2018 hat HMD bereits Smartphones wie das Nokia 7 Plus (Bild) veröffentlicht – bald folgt wohl das Nokia X(© 2018 CURVED)

Erst kürzlich ist ein neues Modell von HMD Global in der Gerüchteküche aufgetaucht, das wohl Nokia X heißt. Dabei soll es sich um das erste Smartphone des Unternehmens handeln, das eine Notch besitzt. In Kürze wird das Gerät wohl offiziell vorgestellt: Mitte Mai findet ein entsprechendes Event statt.

Am 16. Mai 2018 möchte HMD ein neues Smartphone vorstellen, wie Nokiamob berichtet. Zwar wurde das Nokia X wohl nicht explizit erwähnt, doch es ist sehr wahrscheinlich, dass es um dieses Smartphone geht. Die Einladung für das Event hat beispielsweise eine Notch am oberen Rand – und über so eine Aussparung im Display soll das X-Modell verfügen.

Gucken, nicht anfassen

HMD Global hat das Modell wohl in den vergangenen Tagen bereits gezeigt. Auf einem Event in Peking, das noch bis zum 2. Mai läuft, wird das Nokia X offenbar ausgestellt. Besucher können das Gerät laut Nokiamob aber nicht entsperren, sodass die verbaute Hardware und vorhandene Features noch ein Geheimnis bleiben. Lediglich die Optik gibt es demnach schon zu bewundern. Anscheinend misst das Display 5,9 Zoll in der Diagonale, außerdem soll der Screen ein Seitenverhältnis von 19:9 aufweisen.

Gerüchten zufolge wird das Nokia X ein Mittelklasse-Smartphone: Im Inneren werkelt wohl ein Snapdragon 636, dem gleich 6 GB RAM zur Seite stehen. Es soll aber auch eine etwas günstigere Variante erscheinen, die von einem Helio P60 angetrieben wird und über 4 GB Arbeitsspeicher verfügt. Noch ist nicht bekannt, in welchen Regionen das neue Modell erscheinen wird. Das erfahren wir dann voraussichtlich Mitte Mai.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 106: HMD stellt über­ar­bei­te­tes Feature-Phone vor
Christoph Lübben
Physische Tasten, kleines Display: So sieht das Nokia 6 aus
Keine Lust auf Smartphone? Klassische Handys gibt es immer noch. Darunter das Nokia 106, das nun offiziell ist.
Withings Steel HR: Limi­tierte Smart­watch-Editio­nen in Gold vorge­stellt
Francis Lido
Die "Rose Gold"-Variante der Steel HR
Die Withings Steel HR gibt es jetzt auch mit goldenem Gehäuse: Zur Auswahl stehen die Ausführungen "Rose Gold" und "Champagne Gold".
Nokia True Wire­less Earbuds im Test: Mini-Kopf­hö­rer ohne Kabel
Jan Johannsen
Naja !5Die kleinen Stecker sitzen bequem im Ohr.
Die Nokia True Wireless Earbuds stecken in einem kleinen Zylinder und kommen als True-Wireless-Kopfhörer ohne Kabel aus. Der Test.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.