Nougat-Update für das Huawei P9 Lite verzögert sich

Peinlich !6
Besitzer des Huawei P9 Lite müssen weiter auf das Nougat-Update warten
Besitzer des Huawei P9 Lite müssen weiter auf das Nougat-Update warten(© 2016 CURVED)

Huawei verschiebt den Release von Android Nougat: Wie es aussieht, müssen sich Nutzer des Huawei P9 Lite noch eine Weile gedulden, ehe sie das Update auf ihrem Smartphone installieren können. Offenbar haben sich während des Beta-Tests Probleme ergeben.

Als neuer Zeitpunkt für den Rollout von Android Nougat für das Huawei P9 Lite stehe aktuelle "Ende März" im Raum, berichtet The Android Soul. Gut möglich sei aber auch, dass Nutzer das Update erst im Laufe des zweiten Quartals 2017 erhalten, also frühestens im April. Auch wenn es keinen offiziellen Grund für die Verzögerung gibt, scheint der Beta-Test einige Probleme offenbart zu haben: So schreibt beispielsweise das HuaweiBlog, dass die Beta von Android 7.0 mit EMUI 5 auf dem P9 Lite noch nicht zufriedenstellend war.

Nicht nur Huawei mit Problemen

Das Update auf Android Nougat mit der Benutzeroberfläche EMUI in Version 5.0 soll auf dem Huawei P9 Lite und den anderen Geräten der Reihe unter anderem das "Miss Touch"-Feature mitbringen – dadurch werden unabsichtliche Eingaben auf dem Display automatisch als solche erkannt.

Nachdem Huawei bereits Ende des Jahres 2016 angekündigt hatte, dass der Rollout von Android Nougat für das Huawei P9 Lite, das P9, und das P9 Plus "Anfang 2017" starten soll, ist die neuerliche Verzögerung sicherlich ärgerlich für alle Besitzer der Geräte. Doch auch andere Hersteller hatten Probleme mit der Software: Sony musste das Update nach dem ersten Rollout sogar wieder zurückziehen; Asus und HTC hatten bereits mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Alle Informationen zu dem Update und den mobilen Geräten namhafter Hersteller findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.

Weitere Artikel zum Thema
Google star­tet Bonus­pro­gramm für siche­rere Android-Apps
Francis Lido
Beliebte Android-Apps sollen sicherer werden
Ein neues Belohnungssystem soll ausgewählte Android-Apps sicherer machen. Dafür kooperiert Google mit HackerOne.
Huawei Mate 10 Pro im Kame­ra­ver­gleich mit iPhone 8 Plus und Galaxy Note 8
Jan Johannsen
Dualkamera-Trio: Mate 10 Pro, Galaxy Note 8 und iPhone 8 Plus.
Das Huawei Mate 10 Pro will mit Künstlicher Intelligenz bessere Fotos liefern. Wir haben es gegen das iPhone 8 Plus und Galaxy Note 8 antreten lassen.
iOS 11: Chrome-Brow­ser unter­stützt nun Drag & Drop
Michael Keller
Drag & Drop ist unter iOS 11 ein praktisches Feature auf dem iPad Pro 10.5
Zwei populäre Apps unterstützen nach einem Update unter iOS 11 Drag & Drop: das Schreibprogramm Ulysses und der Browser Chrome von Google.