Nvidia Shield Tablet erhält Update auf Android 5.1.1 Lollipop

Das Update auf Android 5.1.1 Lollipop für das Nvidia Shield Tablet wird ausgerollt
Das Update auf Android 5.1.1 Lollipop für das Nvidia Shield Tablet wird ausgerollt(© 2015 DevolverDigital, CURVED Montage)

Für das Nvidia Shield Tablet steht eine Aktualisierung an: Nvidia soll bereits mit dem Ausrollen des Updates auf Android 5.1.1 Lollipop begonnen haben. Viele neue Funktionen bringt die neue System-Software zwar nicht, dafür verschwinden aber endlich einige lästige Fehler.

Das Update selbst trägt die Nvidia-Versionsnummer 3.1 und soll neben der Aktualisierung auf Android 5.1.1 Lollipop auch für mehr Stabilität und Geschwindigkeit sorgen, wie Android Authority berichtet. Unter Anderem soll einem Audio-Bug der Garaus gemacht werden, der bei einigen Nutzern beim Spielen mit dem Nvidia Shield Tablet für unangenehme Störgeräusche verantwortlich ist. Gerade für ein Tablet wie das Nvidia Shield Tablet ist das fatal, den der Androide ist vor allem auf Gaming-Performance getrimmt. Zusammen mit einem speziellen Shield-Controller soll das Tablet deshalb besonders gut als Spielemaschine taugen.

Speicherleck auch bei Nvidia Shield Tablet behoben

Außerdem sollen die bei Android 5.0 bekannten "Memory Leak"-Probleme der Vergangenheit angehören. Dieser bei Google bekannte Fehler erzeugte unter dem älteren Betriebssystem teilweise plötzlich abstürzende Apps oder Launcher-Neustarts. Erst unter Android 5.1.1 Lollipop tritt der Fehler nicht mehr auf.

Das Update sollten Shield-Nutzer in den Einstellungen unter dem Punkt für System-Updates einspielen können – sobald es für die jeweilige Region verfügbar ist. Je nach Ort könnte es noch einige Tage dauern, bis die Aktualisierung auf Android 5.1.1 Lollipop vorgenommen werden kann.

Weitere Artikel zum Thema
Wegen Apple TV 4K? Nvidia Shield TV wird güns­ti­ger
Guido Karsten
Nvidia Shield TV unterstützt zum Beispiel Google Play, Amazon Video und Netflix
Nvidia bietet seine Android TV-Box Shield TV in einem neuen Bundle an. Dem Paket fehlt der Gaming-Controller, dafür ist es nun günstiger.
Nvidia zeigt die Stär­ken des Shield Tablets in Videos
Shu On Kwok
Her damit !14Shield Tablet Deck
Das Shield Tablet ist ein leistungsstarkes Gaming-Tablet. Aber wo ist da eigentlich der Unterschied zu normalen Tablets. Mehrere Videos klären auf.
Highend-Spiele auf dem Mac zocken? GeForce Now macht es bald möglich
Alexander Kraft2
Nvidias Streaming-Dienst Geforce Now startet in die Beta.
In den USA startet bald die Beta von Geforce Now für Apples Mac. Der Cloud-Dienst streamt hardware-hungrige Spiele auch auf leistungsschwache Macs.