OnePlus 2 vs. iPhone 6 im Kamera-Vergleich

Her damit !74
Kamera-Vergleich: Die unteren Aufnahmen stammen von einem iPhone 6, während die oberen mit einem OnePlus 2 geknipst worden sein sollen
Kamera-Vergleich: Die unteren Aufnahmen stammen von einem iPhone 6, während die oberen mit einem OnePlus 2 geknipst worden sein sollen(© 2015 OnePlus)

Es dauert nicht mehr lange, bis das OnePlus 2 vorgestellt wird: Jetzt sind Bilder aufgetaucht, welche die Kamera-Fähigkeiten des Android-Smartphones mit denen des iPhone 6 vergleichen. Die Photos sollen beweisen, dass die Kamera des OnePlus 2 besonders bei Nachtaufnahmen die Nase vorn hat.

Bei den Bildern handelt es sich um Aufnahmen, die von OnePlus-Chef Pete Lau selbst bei Nacht geknipst worden sind, wie das italienische Portal HDplus berichtet. Deshalb ist es zweifelhaft, ob diese Fotografien wirklich objektiv zeigen, was die Kamera des OnePlus 2 leistet. Möglicherweise wählte der OnePlus-CEO einfach Motive, bei dem das OnePlus 2 dem iPhone 6 klar überlegen ist.

Mehr Schärfe beim OnePlus 2

Nichtsdestoweniger beeindrucken die Nachtaufnahmen des OnePlus 2 im Vergleich zu denen des iPhone 6 mit wesentlich mehr Schärfe, Details und weniger Bildrauschen. Dies dürfte vor allem dem lichtstarken Kamera-Objektiv mit einer Blendenöffnung von f/2.0 geschuldet sein, das gerüchteweise im OnePlus 2 verbaut sein soll. Bei der Kamera handelt es sich aktuellen Informationen zufolge womöglich um ein 13 MP- oder 16-MP-Modul. Zum Vergleich: In Apples iPhone 6 steckt eine 8-MP-Rückkamera mit einem etwas lichtschwächeren f/2.2-Objektiv.

Gerüchten zufolge soll das OnePlus 2 neben einer hochwertigen Kamera auch mit einem leistungsstarken Snapdragon 810-Prozessor ausgestattet werden. Das Geheimnis um die genauen Specs des OnePlus 2 wird schon bald gelüftet: Im Rahmen eines Virtual-Reality-Events will OnePlus sein neues Android-Smartphone am 27. Juli der Öffentlichkeit präsentieren. Es soll trotz eingebauter Spitzen-Hardware nur etwa 349 US-Dollar kosten. Ab wann das OnePlus 2 genau in den Läden stehen soll, steht allerdings noch nicht fest.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 10: Herstel­ler will sich mit dem iPhone 8 anle­gen
Der Nachfolger des Huawei Mate 9 soll noch schmalere Display-Ränder besitzen
Konkurrenz für Apple: Das Huawei Mate 10 soll in vielen Punkten besser als das iPhone 8 sein. Zumindest behauptet das ein CEO von Huawei.
iPod shuffle und nano sind tot: iPod touch wird güns­ti­ger
Guido Karsten2
Die beiden kleinsten iPods sind nicht mehr im Online-Angebot von Apple zu finden
Eine Ära endet: Apple hat den iPod nano und den iPod shuffle aus seinem Online-Angebot entfernt. Der Apple Store führt damit nur noch den iPod touch.
OnePlus 5: Nächs­tes Update soll Akku­lauf­zeit erheb­lich verbes­sern
Guido Karsten
Schon mit dem Update auf OxygenOS 4.5.5 hat OnePlus am Energieverbrauch gefeilt
Das Update auf OxygenOS 4.6 für das OnePlus 5 ist in Arbeit. Gerüchten zufolge soll es den Energieverbrauch des Smartphones drastisch reduzieren.