OnePlus 2 vs. iPhone 6 im Kamera-Vergleich

Her damit !74
Kamera-Vergleich: Die unteren Aufnahmen stammen von einem iPhone 6, während die oberen mit einem OnePlus 2 geknipst worden sein sollen
Kamera-Vergleich: Die unteren Aufnahmen stammen von einem iPhone 6, während die oberen mit einem OnePlus 2 geknipst worden sein sollen(© 2015 OnePlus)

Es dauert nicht mehr lange, bis das OnePlus 2 vorgestellt wird: Jetzt sind Bilder aufgetaucht, welche die Kamera-Fähigkeiten des Android-Smartphones mit denen des iPhone 6 vergleichen. Die Photos sollen beweisen, dass die Kamera des OnePlus 2 besonders bei Nachtaufnahmen die Nase vorn hat.

Bei den Bildern handelt es sich um Aufnahmen, die von OnePlus-Chef Pete Lau selbst bei Nacht geknipst worden sind, wie das italienische Portal HDplus berichtet. Deshalb ist es zweifelhaft, ob diese Fotografien wirklich objektiv zeigen, was die Kamera des OnePlus 2 leistet. Möglicherweise wählte der OnePlus-CEO einfach Motive, bei dem das OnePlus 2 dem iPhone 6 klar überlegen ist.

Mehr Schärfe beim OnePlus 2

Nichtsdestoweniger beeindrucken die Nachtaufnahmen des OnePlus 2 im Vergleich zu denen des iPhone 6 mit wesentlich mehr Schärfe, Details und weniger Bildrauschen. Dies dürfte vor allem dem lichtstarken Kamera-Objektiv mit einer Blendenöffnung von f/2.0 geschuldet sein, das gerüchteweise im OnePlus 2 verbaut sein soll. Bei der Kamera handelt es sich aktuellen Informationen zufolge womöglich um ein 13 MP- oder 16-MP-Modul. Zum Vergleich: In Apples iPhone 6 steckt eine 8-MP-Rückkamera mit einem etwas lichtschwächeren f/2.2-Objektiv.

Gerüchten zufolge soll das OnePlus 2 neben einer hochwertigen Kamera auch mit einem leistungsstarken Snapdragon 810-Prozessor ausgestattet werden. Das Geheimnis um die genauen Specs des OnePlus 2 wird schon bald gelüftet: Im Rahmen eines Virtual-Reality-Events will OnePlus sein neues Android-Smartphone am 27. Juli der Öffentlichkeit präsentieren. Es soll trotz eingebauter Spitzen-Hardware nur etwa 349 US-Dollar kosten. Ab wann das OnePlus 2 genau in den Läden stehen soll, steht allerdings noch nicht fest.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book-App erhält großes Stories-Update mit Snap­chat-Funk­tio­nen
Für Facebook rollen nun die Features "Stories" und "Direct" aus
Die Facebook-App erhält ein Update mit den Features "Stories" und "Direct": Damit könnt Ihr nun Inhalte im Snapchat-Stil mit Euren Freunden teilen.
Samsung Galaxy S5 und J3 (2016) erhal­ten März-Sicher­heits­up­da­tes
Guido Karsten1
Zum Release lief das Galaxy S5 noch mit Android 4.4.2 KitKat
Zwischen dem Galaxy S5 und dem Galaxy J3 (2016) liegen etwa zwei Jahre. Beide Geräte erhalten aber nun von Samsung ein aktuelles Sicherheitsupdate.
iOS 10.3 macht das iPhone mit kürze­ren Anima­tio­nen schnel­ler
Das iPhone läuft unter iOS 10.3 flotter
Das Software-Update auf iOS 10.3 macht das iPhone offenbar flotter – dank optimierter Animationen.