OnePlus 3: Erstes Foto der Frontkamera deutet auf 8-MP-Auflösung hin

Her damit !9
So soll das OnePlus 3 in freier Wildbahn aussehen
So soll das OnePlus 3 in freier Wildbahn aussehen(© 2016 Gizmochina)

Mit dem OnePlus 3 sind offenbar hochauflösende Selbstporträts möglich: Foto-Samples deuten darauf hin, dass der OnePlus 2-Nachfolger eine starke Frontkamera besitzt. Twitter-Nutzer Krispitech hat über seinen Account angebliche Beispielfotos des Smartphones veröffentlicht.

"Das erste OnePlus 3-Frontkamera-Sample mit Pete Lau, dem Unternehmensgründer im Bild", schreibt Krispitech zu dem Tweet, das ein Foto von ihm und Lau zeigt. Dazu ergänzt er: "Die Auflösung beträgt etwa 8 MP." Sollte die Einschätzung von Krispitech stimmen, erwartet uns mit dem neuen Flaggschiff-Killer von OnePlus eine starke Kamera auf der Vorderseite, die vor allem Selfie-Freunden gefallen dürfte.

Hauptkamera mit 16 MP

Die Aussage des Twitter-Nutzers bestätigt die Gerüchte zur Kamera-Ausstattung des OnePlus 3: Bereits im März 2016 waren Details zur Ausstattung des Smartphones durchgesickert – auch in einer Benchmark-Datenbank war das Gerät mit 8-MP-Frontkamera aufgetaucht. Demnach wird das Smartphone zudem über eine Hauptkamera verfügen, die mit 16 MP auflöst.

Jüngsten Gerüchten zufolge soll das OnePlus 3 einen Unibody aus Metall besitzen und zudem mit einem 5,5-Zoll-Display ausgestattet sein, das AMOLED-Technologie verwendet. Außerdem sind zwei Versionen im Gespräch, die sich hinsichtlich RAM und internem Speicherplatz unterscheiden. Eine Variante soll demnach über 4 GB RAM und 32 GB internen Speicherplatz verfügen, die andere sogar über 6 GB RAM und 64 GB Speicherplatz. Voraussichtlich wird das Gerät noch im zweiten Quartal 2016 erscheinen – und könnte im Gegensatz zu den Vorgängern ohne Einladung erhältlich sein. Alle Gerüchte und Informationen zu dem Smartphone hat Marco für Euch zusammengetragen.


Weitere Artikel zum Thema
Sphero stellt Smart­phone-gesteu­er­ten Light­ning McQueen aus "Cars" vor
Guido Karsten
Lightning McQueen YouTube Sphero
Auf BB-8 folgt Lightning McQueen: Der Spielzeughersteller Sphero bietet den roten Sportwagen aus den "Cars"-Filmen nun als ferngesteuertes Auto an.
Sony Xperia X und X Compact erhal­ten keine Nach­fol­ger
Guido Karsten
Das Xperia X gehört bei Sony zur sogenannten "Premium Standard"-Klasse
Sony will nur noch Flaggschiff- und Mittelklasse-Smartphones bauen: Das Xperia X und das Xperia X Compact erhalten daher wohl keine Nachfolger.
iPhone 8: Render­bil­der zeigen erneut Touch ID auf der Rück­seite
Guido Karsten
Weg damit !5Das Design widerspricht einigen aktuellen Gerüchten zum iPhone 8
Das Rätselraten um die Positionierung von Touch ID im iPhone 8 geht weiter: Frisch aufgetauchte Rendergrafiken zeigen das Feature auf der Rückseite.