OnePlus 3 und 3T bekommen ein Update auf Android P

Supergeil !7
Das OnePlus 3T bekommt Android P per Update.
Das OnePlus 3T bekommt Android P per Update.(© 2017 CURVED)

Kommando zurück bei OnePlus: Das chinesische Unternehmen erklärte, dass man das OnePlus 3 und das OnePlus 3T nun doch mit Android P versorgen werde. Das klang 2017 noch ganz anders.

Eigentlich durften sich Besitzer des OnePlus 3 und das OnePlus 3T nach dem Update auf Android 8.0 Oreo keine Hoffnungen auf weitere Unterstützung durch den Hersteller machen. Schließlich kommunizierte ein OnePlus-Mitarbeiter schon 2017 im offiziellen Forum an die Community: Android Oreo sei das letzte Betriebssystem-Updates für die beiden Geräte aus dem Jahr 2016. Für die Smartphones hätte es eigentlich nur noch Sicherheitsupdates geben sollen. Jetzt kommt die Rolle rückwärts.

Android P statt Android 8.1

Aus einer Pressemitteilung geht hervor, dass der Hersteller auch die mittlerweile etwas betagten Geräte mit der kommenden Version des Google-Betriebssystem ausstatten wird. Man konzentriere die Ressourcen auf Android P, heißt es in der Mitteilung. So wolle man Nutzern "interessante Funktionen und Verbesserungen" anbieten. Das heißt auch: Ein Update auf den Android 8.1, der Version zwischen dem alten und dem neuen System, wird es fürs OnePlus 3 und 3T nicht geben.

In den letzten Monaten hatte OnePlus eng mit Google zusammengearbeitet. Diese Kooperation trug bereits im Mai 2018 Früchte. Das aktuelle OnePlus 6 gehört nämlich zu den wenigen Geräten, auf denen Nutzer eine Vorschauversion von Android P bereits ausprobieren können. Deswegen ist es auch kein Wunder, dass der Hersteller das aktuelle Top-Gerät bevorzugt behandeln wird, wenn das System fertig ist. Der Fahrplan von OnePlus sieht vor, erst das OnePlus 6, dann die Modelle 5 und 5T und erst dann das OnePlus 3 und 3T mit Android P zu versorgen. OnePlus bittet daher vorab schon einmal um Geduld: Man werde "seine Kunden in den nächsten Monaten auf dem Laufenden halten."

Google selbst hatte Ende Juli 2018 die letzte Vorschauversion seines kommenden Systems veröffentlicht. Die fertige Fassung von Android P wird dann im Spätsommer folgen.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 3 und 3T: Ab sofort könnt ihr Android Pie auspro­bie­ren
Christoph Lübben
Das OnePlus 3T aus dem Jahr 2016 erhält wohl bald das Update auf Android Pie
OnePlus 3 und OnePlus 3T werden aktualisiert: Die Testversion von Android Pie ist da. Folgt bald das große Update für alle Nutzer?
OnePlus 3(T): Besit­zer können bald Android Pie auspro­bie­ren
Francis Lido
Das OnePlus 3T erhält Android Pie als Beta-Version
Android Pie steht in Kürze als Beta-Version für das OnePlus 3 und das 3T zur Verfügung. Allerdings müsst ihr euch für den Test zeitnah bewerben.
Android Q noch 2019: Diese Xiaomi-Smart­pho­nes erhal­ten das Update
Michael Keller
Auch das Redmi K20 (aka Xiaomi Mi 9T) soll Android Q noch 2019 erhalten
Das Xiaomi Mi 9T ist dabei – und das Mi Mix 3 auch: Der Hersteller hat angekündigt, welche Smartphones das Update auf Android Q noch 2019 erhalten.