OnePlus 3 und 3T: Ab sofort könnt ihr Android Pie ausprobieren

Das OnePlus 3T aus dem Jahr 2016 erhält wohl bald das Update auf Android Pie
Das OnePlus 3T aus dem Jahr 2016 erhält wohl bald das Update auf Android Pie(© 2017 CURVED)

Das OnePlus 5 und neuere Smartphones des chinesischen Herstellers haben das Update auf Android Pie bereits erhalten. OnePlus 3 und OnePlus 3T dürften in Kürze folgen: Die Aktualisierung ist ab sofort zumindest in einer Beta-Version verfügbar. Version 9.0 des Google-Betriebssystems bringt dabei einige Neuerungen mit.

Im offiziellen Forum hat OnePlus den Start des Beta-Tests für das OnePlus 3 und 3T verkündet. Jeder interessierte Nutzer kann die offene Testversion von Android 9.0 Pie auf seinem Smartphone installieren. Wie bei Beta-Versionen üblich, kann das Udpate aber noch eine ganze Reihe an Problemen mit sich bringen. Zudem solltet ihr zur Sicherheit ein Backup eurer Daten anlegen, bevor ihr das Update auf euer Handy ladet.

Google Lens kommt in die OnePlus-Kamera-App

Mit der Beta von Android Pie erhalten OnePlus 3 und OnePlus 3T auch das Sicherheitsupdate für April 2019. Außerdem ist ein neuer "Nicht stören"-Modus mit dabei, dessen Verhalten ihr in den Einstellungen selbst anpassen könnt. Ein verbesserter Gaming-Modus versorgt euch mit wichtigen Benachrichtigungen; unwichtige Nachrichten sollen euren Spielspaß nicht unterbrechen.

Außerdem führt das Update die Kamera-App und Google Lens zusammen. Künftig kann euer OnePlus-Smartphone also schneller Objekte erkennen und euch Informationen dazu anzeigen. Zudem erwarten euch ein paar Neuerungen, die Android Pie grundsätzlich für alle Smartphones mit dem Google-Betriebssystem bereithält.

Wann die stabile Version des Updates für alle Besitzer des OnePlus 3 und OnePlus 3T erscheint, hängt wohl davon ab, wie reibungslos der Beta-Test verläuft. Womöglich könnt ihr schon in wenigen Wochen mit dem allgemeinen Rollout rechnen. Das ist auch deshalb erfreulich, weil die beiden Handys Android Pie ursprünglich gar nicht bekommen sollten.


Weitere Artikel zum Thema
Gmail Dark Mode akti­vie­ren: So macht ihr das Licht aus
Jörg Geiger
Gmail Dark Mode aktivieren – wie geht das?
Der Gmail Dark Mode verleiht eurem Postfach ein dunkles Ambiente. Wie das geht und ob ihr das Feature überall nutzen könnt, erfahrt ihr hier.
Huawei Watch 3 soll kommen: Doch mit welchem Betriebs­sys­tem?
Christoph Lübben
Wie ihr Vorgänger könnte die Huawei Watch 3 auf Googles Wear OS setzen (Bild: Huawei Watch 2)
Angeblich erwartet uns bald die Huawei Watch 3. Der Hersteller hätte für die Uhr zwei Betriebssysteme zur Auswahl – welches wäre besser geeignet?
Das Google Pixel 4 per Finger­schnip­pen steu­ern – dank Radar-Funk­tion
Lars Wertgen
Im Vergleich zum Pixel 3XL (Foto) hat das Google Pixel 4 keine Notch
Google bleibt sich auch beim Pixel 4 treu und setzt ein klassischen Design. Das Innenleben ist dafür umso spannender. Gibt es ein Radar-Feature?