OnePlus 3S: Smartphone könnte auch OnePlus 3T heißen

Her damit !60
Das OnePlus 3 erhält voraussichtlich schon bald einen Ableger
Das OnePlus 3 erhält voraussichtlich schon bald einen Ableger(© 2016 CURVED)

Der Release eines neuen OnePlus-Gerätes steht offenbar bevor: Das Smartphone soll aber nicht unter dem Namen OnePlus 3S erscheinen, sondern könnte jüngsten Gerüchten zufolge auch als OnePlus 3T erscheinen.

Grundlage für das Gerücht ist angeblich der Post eines OnePlus-Designers, der auf dem chinesischen Mikro-Blogging-Dienst Weibo veröffentlicht wurde. Bei dem benutzten Gerät soll es sich um ein "OnePlus 3T" gehandelt haben, berichtet PhoneArena. Sollte dieser Name zutreffen, wird das Smartphone doch nicht unter dem Namen "OnePlus 3S" veröffentlicht werden, wie zuvor mehrfach vermutet wurde.

Ableger mit AMOLED scheint gewiss

Anfang Oktober 2016 hatte ein Analyst ein neues Smartphone des chinesischen Unternehmens vorhergesagt – und als möglichen Namen "OnePlus 3 Plus" angegeben. In der Folgezeit setzte sich in der Gerüchteküche zunehmend die Bezeichnung "OnePlus 3S" durch – vermutlich beeinflusst durch die Namensgebung von Apple, da uns mit dem OnePlus-Gerät voraussichtlich ein leicht aufgebohrter Ableger des OnePlus 3 erwartet.

Erst vor einer knappen Woche soll das mysteriöse Smartphone in China zertifiziert worden sein. Während das OnePlus 3 dort als "A3000" geführt wird, trägt das neue Gerät die Kennziffern "A3010" – ein deutlicher Hinweis darauf, dass es sich tatsächlich um einen Ableger und nicht um ein völlig neues Smartphone handelt.

In Bezug auf die Ausstattung gibt es nur wenig handfeste Informationen: OnePlus-Mitbegründer Carl Pei hat zumindest verlauten lassen, dass der Hersteller auch künftig auf "Optic AMOLED" als Bildschirmtechnologie setzen will. Das OnePlus 3S oder OnePlus 3T könnte den Snapdragon 821 als Antrieb nutzen und wird vermutlich ab Werk mit Android 7.0 Nougat ausgestattet sein.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 3 und 3T bekom­men ein Update auf Android P
Marco Engelien
Supergeil !7Das OnePlus 3T bekommt Android P per Update.
Kommando zurück bei OnePlus: Das chinesische Unternehmen erklärte, dass man das OnePlus 3 und das OnePlus 3T nun doch mit Android P versorgen werde.
Auf diesen OnePlus-Smart­pho­nes könnt ihr bald Videos bear­bei­ten
Christoph Lübben
Das OnePlus 5T und ältere OnePlus-Smartphones können nun Videos über die Galerie-App editieren
Neue Funktionen für ältere Smartphones von OnePlus: Jetzt könnt ihr auf OnePlus 5, 5T, 3 und 3T auch Videoaufnahmen bearbeiten.
OnePlus 3 und 3T erhal­ten Sicher­heits­up­date für Mai und Gesichts­ent­sper­rung
Michael Keller
Das OnePlus 3T wird im Herbst 2018 zwei Jahre alt
Das OnePlus 3 und das OnePlus 3T erhalten ein Update: Im Fokus der Aktualisierung steht die Sicherheit, aber auch neue Features sind mit an Bord.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.