OnePlus 3T könnte ab Anfang Januar auch in Soft Gold erhältlich sein

Weg damit !6
Bislang ist das OnePlus 3T hierzulande nur in Grau erhältlich
Bislang ist das OnePlus 3T hierzulande nur in Grau erhältlich(© 2016 CURVED)

Die goldene Ausführung des OnePlus 3T naht: Derzeit gibt es verschiedene Gerüchte, die auf einen baldigen Release des Smartphones in der Farbe "Soft Gold" hindeuten. Im Januar 2017 könnte es schon so weit sein.

Demnach will OnePlus die goldene Version seines aktuellen Vorzeigemodells am 3. Januar 2017 offiziell ankündigen, berichtet GizmoChina. Der Verkauf des OnePlus 3T in Soft Gold soll dann noch am selben Tag über die Webseite des Unternehmens starten – zumindest in China. Der Preis soll im Vergleich zur grauen Variante unverändert bleiben: umgerechnet 439 Euro für das Modell mit 64 GB Speicherplatz, 479 Euro für die Ausführung mit 128 GB.

Release auch in Europa?

Bislang gibt es noch keine Informationen dazu, ob das OnePlus 3T im Januar auch in Europa in Soft Gold erhältlich sein wird. Allerdings soll das Smartphone in dieser Farbe laut GizChina schon am 5. Januar 2017 in Indien erscheinen – gut möglich also, dass der Release auch hierzulande schon in wenigen Wochen stattfindet.

Wenn Ihr Euch für das OnePlus 3T in Soft Gold interessiert, solltet Ihr in jedem Fall die Augen offen halten: Die graue Version des Smartphones war in Europa schon kurz nach dem Release in vielen Ländern vergriffen. Solltet Ihr das Gerät bereits besitzen, könnt Ihr Euch darauf freuen, dass der Rollout des Updates auf Android Nougat vielleicht sogar noch in diesem Jahr erfolgt. Wie sich der Ableger des OnePlus 3 in der Praxis schlägt, könnt Ihr in unserem Testbericht nachlesen.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5 und 3: Update auf Android Pie verspä­tet sich
Michael Keller
Das OnePlus 5T wurde mit Android Nougat in Version 7.1.1 ausgeliefert
Android Pie kommt offenbar später: Besitzer von OnePlus 5/5T und OnePlus3/3T müssen weiter auf das Update warten.
OnePlus 3 und 3T bekom­men ein Update auf Android P
Marco Engelien
Supergeil !7Das OnePlus 3T bekommt Android P per Update.
Kommando zurück bei OnePlus: Das chinesische Unternehmen erklärte, dass man das OnePlus 3 und das OnePlus 3T nun doch mit Android P versorgen werde.
Auf diesen OnePlus-Smart­pho­nes könnt ihr bald Videos bear­bei­ten
Christoph Lübben
Das OnePlus 5T und ältere OnePlus-Smartphones können nun Videos über die Galerie-App editieren
Neue Funktionen für ältere Smartphones von OnePlus: Jetzt könnt ihr auf OnePlus 5, 5T, 3 und 3T auch Videoaufnahmen bearbeiten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.