OnePlus 7 von allen Seiten: Dieses Handy ist keine graue Maus

Her damit6
Das OnePlus 7 soll seinem Vorgänger (Bild) zum Verwechseln ähnlich sehen
Das OnePlus 7 soll seinem Vorgänger (Bild) zum Verwechseln ähnlich sehen(© 2018 CURVED)

Neue Bilder machen die Runde, auf denen das OnePlus 7 zu sehen sein soll. Es handelt sich offenbar um die Version in Grau. Der Hersteller nennt die Farbe anscheinend "Mirror Grey".

Am unteren Ende dieses Artikel findet ihr zwei Tweets, die das OnePlus 7 in "Mirror Grey" von allen Seiten zeigen sollen. Die offiziellen Pressebilder stammen vom Leak-Experten Roland Quandt und dürften daher authentisch sein. Das abgebildete Smartphone sieht trotz seines grauen Gewands keinesfalls langweilig aus. Die Farbe verleiht dem Gerät einen minimalistischen, aber schicken Metall-Look.

OnePlus 7 oder OnePlus 6TT?

Allerdings ähnelt das OnePlus 7 den Bildern zufolge sehr dem OnePlus 6T aus dem Jahr 2018. Die graue Version ist vor allem von vorne kaum von seinem Vorgänger zu unterscheiden. Das liegt unter anderem an der nahezu identischen Notch: Die Display-Aussparung für die Frontkamera hat sich seit 2018 anscheinend nicht verändert. Große Parallelen zwischen den beiden Modellen deutete vor Kurzem bereits ein anderer Leak an.

Auch auf der Rückseite zeigen sich nur minimale Unterschiede. So sitzt etwa der LED-Blitz nun gemeinsam mit den Objektiven der Dualkamera in einer ovalen Fassung. Die seitliche Perspektive deutet an, dass die Kamera ein ganzes Stück aus dem Gehäuse herausragt.

Wie beim OnePlus 6T scheint der Hersteller außerdem auf eine 3,5-mm-Klinkenbuchse zu verzichten. Der Anschluss kabelgebundener Kopfhörer setzt demnach einen Adapter voraus. Schon am 14. Mai 2019 stellt der Hersteller das Smartphone und das teurere OnePlus 7 Pro vor.


Weitere Artikel zum Thema
Android-10-Update fertig: OnePlus 7 Pro erhält bereits neues OxygenOS
Guido Karsten
Nach dem Update könnt ihr die Benutzeroberfläche eures OnePlus 7 noch individueller anpassen
OnePlus gibt Gas: Für das OnePlus 7 Pro sowie das OnePlus 7 steht nun bereits ein Systemupdate auf Basis von Android 10 zum Download bereit.
Auf OnePlus 7 Pro, Huawei P30 und Co. sieht Netflix jetzt noch besser aus
Guido Karsten
Nicht nur euer Fotomotiv, sondern auch Netflix sieht auf dem OnePlus 7 hervorragend aus
Netflix hat per Update die HD-Wiedergabe und den HDR-Modus auf einigen Smartphones aktiviert. Damit sehen Serien und Filme noch besser aus.
Ab sofort könnt ihr das OnePlus 7 vorbe­stel­len
Michael Keller
Her damit6Ab Anfang Juni 2019 könnt ihr das OnePlus 7 auch direkt kaufen
Das OnePlus 7 kommt: Mitte Mai 2019 hat das Unternehmen seine neuen Smartphones vorgestellt. Ab sofort könnt ihr das kleine Modell bestellen.