Pixel 3 XL: Neue Fotos des Google-Smartphones aufgetaucht

Google wird den Nachfolger des Pixel 2 XL angeblich Anfang Oktober 2018 vorstellen
Google wird den Nachfolger des Pixel 2 XL angeblich Anfang Oktober 2018 vorstellen(© 2017 CURVED)

Die Leaks zum Pixel 3 XL mehren sich: Im Internet sind neue Fotos aufgetaucht, auf denen angeblich das kommende Vorzeigemodell von Google abgebildet ist. Das Design auf den Bildern ist dem auf älteren Fotos sehr ähnlich.

Ein Google-Mitarbeiter soll sein Testmodell des Pixel 3 XL in einem Taxi vergessen haben, wie Android Authority berichtet. Der Fahrer habe das Gerät zwar zurückgegeben – allerdings nicht, ohne vorher ein paar Fotos zu machen. Diese Bilder haben nun ihren Weg ins Internet gefunden. Ihr könnt sie in dem Tweet ansehen, der unter diesem Artikel eingebunden ist.

Notch und Hauptkamera mit einer Linse

Sollten die Fotos tatsächlich das Google Pixel 3 XL zeigen, verraten sie viele Details zum Design. So verfügt das Smartphone offenbar über eine Notch auf dem Display, wie es bereits ältere Leaks nahelegen. Außerdem sind die Hauptkamera und der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite gut zu erkennen. Insgesamt ist sich Google offenbar der Designsprache treu geblieben, die bereits den Vorgänger Pixel 2 XL auszeichnet.

Das Google Pixel 3 XL soll Gerüchten zufolge eine überarbeitete Kamera-App erhalten, die zum Beispiel das Auswählen bestimmter Modi vereinfachen soll. Angeblich steht außerdem der Termin für die Präsentation fest: Google soll das Smartphone zusammen mit dem Pixel 3 am 9. Oktober 2018 der Öffentlichkeit vorstellen. Alle Informationen und Gerüchte zu dem großen Top-Smartphone haben wir für euch in einer Übersicht zusammengetragen.

Weitere Artikel zum Thema
Erscheint das Google Pixel 3 auch in Pink?
Michael Keller
Der Nachfolger des Google Pixel 2 (Bild) könnte farbenfroh werden
So bunt soll das Google Pixel 3 werden: Im Internet sind Hinweise auf eine Version des Smartphones in Pink aufgetaucht.
Google Pixel 3 soll in diesen drei Farben erschei­nen
Lars Wertgen
Der Nachfolger des Pixel 2 (Foto) soll in drei Farben erscheinen
Google kündigt indirekt Neuigkeiten für das Pixel 3 an – und zeigt offenbar drei Farben, in denen das Smartphone erscheinen wird.
Pixel 3 und Pixel 3 XL kommen: Google lädt zum Event nach New York ein
Marco Engelien
Das Google Pixel 2 überzeugte durch die hervorragende Kamera.
Vier Wochen nach dem Apple-Event lädt Google zu einem Event in New York. Sehr wahrscheinlich stellt das Unternehmen das Pixel 3 vor.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.