Pixel 3 XL: Neue Fotos des Google-Smartphones aufgetaucht

Google wird den Nachfolger des Pixel 2 XL angeblich Anfang Oktober 2018 vorstellen
Google wird den Nachfolger des Pixel 2 XL angeblich Anfang Oktober 2018 vorstellen(© 2017 CURVED)

Die Leaks zum Pixel 3 XL mehren sich: Im Internet sind neue Fotos aufgetaucht, auf denen angeblich das kommende Vorzeigemodell von Google abgebildet ist. Das Design auf den Bildern ist dem auf älteren Fotos sehr ähnlich.

Ein Google-Mitarbeiter soll sein Testmodell des Pixel 3 XL in einem Taxi vergessen haben, wie Android Authority berichtet. Der Fahrer habe das Gerät zwar zurückgegeben – allerdings nicht, ohne vorher ein paar Fotos zu machen. Diese Bilder haben nun ihren Weg ins Internet gefunden. Ihr könnt sie in dem Tweet ansehen, der unter diesem Artikel eingebunden ist.

Notch und Hauptkamera mit einer Linse

Sollten die Fotos tatsächlich das Google Pixel 3 XL zeigen, verraten sie viele Details zum Design. So verfügt das Smartphone offenbar über eine Notch auf dem Display, wie es bereits ältere Leaks nahelegen. Außerdem sind die Hauptkamera und der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite gut zu erkennen. Insgesamt ist sich Google offenbar der Designsprache treu geblieben, die bereits den Vorgänger Pixel 2 XL auszeichnet.

Das Google Pixel 3 XL soll Gerüchten zufolge eine überarbeitete Kamera-App erhalten, die zum Beispiel das Auswählen bestimmter Modi vereinfachen soll. Angeblich steht außerdem der Termin für die Präsentation fest: Google soll das Smartphone zusammen mit dem Pixel 3 am 9. Oktober 2018 der Öffentlichkeit vorstellen. Alle Informationen und Gerüchte zu dem großen Top-Smartphone haben wir für euch in einer Übersicht zusammengetragen.


Weitere Artikel zum Thema
Reines Android: Darum sind "längere" Screens­hots nicht möglich
Christoph Lübben
Nicht meins9Geräte mit purem Android wie das Pixel 3 XL bieten ab Werk keine "längeren" Screenshots
Keine "längeren" Screenshots auf Google Pixel und Co.: Android bietet das Feature wohl auch weiterhin nicht ab Werk an. Aber es gibt einen Workaround.
Update für Google Kamera: Ein Kuss, ein Foto
Guido Karsten
Einige Funktionen der Google-Kamera-App sind für die Dual-Frontkamera des Google Pixel 3 optimiert
Besitzer eines Pixel 3 können auch auf den praktischen Fotobox-Modus zugreifen. Der wurde nun per Update um eine Funktion für Turteltauben erweitert.
Android Q: Das verrät die zweite Beta über Neue­run­gen des großen Upda­tes
Francis Lido
Die "Android Q Beta 2" ist nun unter anderem für das Google Pixel 3 XL verfügbar
Die zweite Beta zu Android Q rollt derzeit aus. Sie enthält einige neue Features, die euch wohl in der finalen Version erwarten.