PlayStation 4: PS Plus soll sich im März lohnen wie nie zuvor

Peinlich !35
Wartet ein unvergesslicher März auf PS-Plus-Mitglieder?
Wartet ein unvergesslicher März auf PS-Plus-Mitglieder?(© 2014 Sony)

Zum Monatsende wird es für PS-Plus-Mitglieder immer spannend: Die neuen kostenlosen Spiele für die PlayStation 4 werden vorgestellt. Im März 2018 erwartet sie ein episches Lineup, behauptet ein PS4-Mitarbeiter.

Der populäre spanische YouTuber Ampeterby7 sprach in seinem Vlog mit einem Teammitglied von PlayStation Spanien und konnte ihm eine interessante Information entlocken, berichtet GearNuke. Natürlich nannte der Mitarbeiter nicht die kommenden kostenlosen Titel. Die nennt Sony erfahrungsgemäß erst ganz am Monatsende; in diesem Fall also wohl am 28. Februar 2018. Der Mann verriet dafür, dass PS-Plus-Mitgliedern der beste Monat aller Zeiten ins Haus steht.

Highlight angekündigt

Seinen Service, zu dem Monat für Monat neue Gratis-Titel gehören, bietet Sony seit 2013 an und im März sollen auf Gamer richtig hochkarätige Spiele warten, heißt es. Der Konzern sieht sich immer wieder Kritik ausgesetzt, laut der dem kostenlosen Angebot zu oft richtige Kassenschlager fehlen würden. In diesem Jahr standen mit Titeln wie "Deus Ex: Mankind Divided" und "Knack" solide Spiele, aber keine Hochkaräter zum Download bereit. Gibt es im März das erste legendäre Highlight?

Noch bis zum 6. März 2018 können sich Spieler das ungewöhnlichen Actionspiel "Knack" oder den Puzzle-Spaß "Rime" herunterladen. Ein Abonnement über 12 Monate kostet in Deutschland 59,99 Euro. Wer es lieber mit brandaktuellen Titeln hält, dürfte bei unseren Empfehlungen für 2018 fündig werden.

Weitere Artikel zum Thema
"Batt­le­field V" kehrt im Herbst in den Zwei­ten Welt­krieg zurück
Francis Lido1
"Battlefield V" erscheint im Oktober
EA und Dice haben "Battlefield V" vorgestellt. Das Spiel wird zwei interessante neue Modi bieten.
PlaySta­tion 1 Mini: Sony denkt über Retro-Konsole nach
Christoph Lübben
Nintendo hat vorgelegt, zieht Sony jetzt mit einer eigenen Retro-Konsole nach?
Bringt Sony eine PlayStation 1 Mini für Retro-Games in den Handel? Die Möglichkeit besteht offenbar tatsächlich.
Bye, bye Xperia: Gibt Sony das Smart­phone-Geschäft auf?
Francis Lido7
Naja !7Das Xperia XZ2 Premium wird das erste Sony-Smartphone mit Dualkamera
Sony will in Zukunft weniger auf Hardware und mehr auf Inhalte setzen. Was das für die Xperia-Smartphones bedeutet, erklärte der CEO nun.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.