Playstation 5 erhält neues Gaming-Feature – diese Spiele bieten es schon

Sony PlayStation 5 PS5
Sony PlayStation 5 PS5 (© 2020 Sony )

Schon vor Monaten angekündigt, diese Woche kommt es endlich: Sony bringt die variable Bildwiederholrate (VRR) auf die Playstation 5. Was das für euch bedeutet und welche Spiele das neue Feature unterstützen, erfahrt ihr hier.

Wenn ihr eine Playstation 5 und einen Monitor oder Fernseher mit HDMI 2.1 besitzt, dann könnt ihr euch auf das kommende Update von Sony freuen. Denn das sind die Voraussetzungen, um in den Genuss von VRR zu kommen. Außerdem ist das Feature nicht in allen Spielen aktiv, sollte aber zumindest in kommenden Titeln der neue Standard sein. Direkt mit dem Update gibt es dazu auch Patches, die VRR in 15 schon bekannten Spielen aktivieren.

Was ist VRR?

VRR (variable refresh rate) ist eine Funktion, die den grafischen Output der Playstation 5 mit der Bildwiederholrate eures Fernsehers oder Monitors synchronisiert. Ihr kennt das womöglich schon vom PC (Nvidia G-Sync oder FreeSync sind vergleichbar). Dieser Modus soll Bildartefakte wie etwa Screen-Tearing verringern oder sogar komplett vermeiden können. Insgesamt soll die Darstellung dadurch flüssiger wirken und während der Bewegung besser aussehen. Davon profitieren besonders hektische Spiele, bei denen ihr euch viel durch die Level bewegt.

Praktischerweise liefert Sony auch direkt eine Liste mit Titeln, die in den kommenden Wochen den Patch für VRR-Unterstützung bekommen. Die sieht so aus:

  • Astro’s Playroom
  • Call of Duty: Vanguard
  • Call of Duty: Black Ops Cold War
  • Deathloop
  • Destiny 2
  • Devil May Cry 5 Special Edition
  • DIRT 5
  • Godfall
  • Marvel’s Spider-Man Remastered
  • Marvel’s Spider-Man: Miles Morales
  • Ratchet & Clank: Rift Apart
  • Resident Evil Village
  • Tiny Tina’s Wonderlands
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege
  • Tribes of Midgard

Es ist aber dabei zu beachten, dass nur die PS5-Versionen dieser Spiele mit der neuen Technologie funktionieren. Außerdem könnt ihr VRR auch für alle weiteren Games auf eurer Playstation 5 aktivieren. Ohne die entsprechende Unterstützung kann es aber zu ungewünschten visuellen Effekten kommen.

So kommt ihr ans Update

Das Update solltet ihr ganz einfach automatisch in den nächsten Tagen erhalten. Zum Herunterladen muss eure Playstation 5 logischerweise mit dem Internet verbunden sein. Nach der Aktualisierung steht euch VRR als Option in den Bildschirmeinstellungen zur Verfügung. Hier könnt ihr das Feature bei Bedarf auch komplett ausschalten.

Deal iPhone 14 Schwarz Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal PS5 mit 2 Controller u. Spiel Weiß Frontansicht 1
100 € Cashback
Sony Playstation 5
+ o2 Free M 20 GB
+ **2 Controller & Gran Turismo 7
mtl./36Monate: 
44,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Sony Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema