Präsentiert Huawei ein P8 oder Mate 8 zum MWC?

Her damit !16
Das Bild könnte das Ascend P8 oder das Ascend Mate 8 zeigen – oder das Ascend D8
Das Bild könnte das Ascend P8 oder das Ascend Mate 8 zeigen – oder das Ascend D8(© 2015 Twitter/HuaweiDevice)

Kommt Huawei mit einem neuen Gerät zum MWC 2015? Über seinen Twitter-Account hat das chinesische Unternehmen ein Bild veröffentlicht, auf dem ein Smartphone in einer Geschenkbox zu sehen ist. Auf dem Display steht "Barcelona" sowie der 26. Februar 2015 als Datum.

Mit dem Bild wird der Gewinner des "Huawei Resolutions"-Wettbewerbs gekürt, der ein Ascend P7 gewinnen soll. Das Smartphone auf dem Bild ist aber offenbar kein Ascend P7 – und auch das Ascend Mate 7 scheidet aufgrund der Frontkamera aus. Somit liegt der Schluss nahe, dass Huawei mit dem Bild einen Teaser zu einem neuen Gerät veröffentlicht hat, bei dem es sich um das Ascend P8 oder das Ascend Mate 8 handeln könnte.

Spezielles Event zur Präsentation?

Datum und Ort deuten wiederum darauf hin, dass Huawei eine spezielle Veranstaltung für die offizielle Vorstellung des Smartphones planen könnte. Der Mobile World Congress (MWC) 2015 findet Anfang März in Barcelona statt; möglicherweise will Huawei das P8 oder Mate 8 im Rahmen Messe ein paar Tage zuvor der Öffentlichkeit präsentieren.

Diese Vermutung würde zu einem früheren Gerücht passen, das Ende Dezember 2014 den Release des Huawei Ascend P8 für März 2015 vorausgesagt hatte. Demnach soll das High-End-Gerät über einen achtkernigen Prozessor und 3 GB RAM verfügen. Weniger wahrscheinlich erscheint hingegen die Enthüllung des Ascend Mate 8: Im November war eine mutmaßliche Roadmap von Huawei an die Öffentlichkeit gelangt, die den Release des Mate 8 erst im September 2015 nahelegt. Allerdings tauchte dort auch ein mysteriöses Ascend D8 auf, das im Mai 2015 erscheinen soll. Möglicherweise hat Huawei also auch dieses Gerät im Gepäck. Am 26. Februar wissen wir hoffentlich mehr.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix im Test: Rand­los glück­lich? [mit Video]
Jan Johannsen4
Her damit !11Xiaomi Mi Mix mit viel Display auf der Vorderseite
Riesiges Display, kaum Rand und ein Gehäuse aus Keramik: Xiaomi traut sich beim Xiaomi Mi Mix viel. Ob es sich gelohnt hat, verrät der Test.
Moto Z: Android Nougat ist da – weitere Upda­tes noch vor Weih­nach­ten
Das Android Nougat-Update für das Moto Z soll nun in Deutschland ausrollen
Android Nougat für Moto Z und Co.: Hersteller Lenovo versorgt noch vor Weihnachten gleich mehrere Geräte mit dem aktualisierten Betriebssystem.
Galaxy S8: Angeb­lich ohne Kopf­hö­rer-Anschluss und mit 2K-Display
1
Das Galaxy S8 soll wie in diesem Konzept nur schmale oder gar keine Display-Ränder besitzen
Kein Kopfhöreranschluss und kein 4K: Zum Galaxy S8 gibt es gleich mehrere neue Gerüchte – die Quelle spricht sogar von "exklusiv bestätigt".