Samsung Galaxy A-Serie: Mindestens eine weitere Generation geplant

Her damit !9
Das Samsung Galaxy A3 und das Samsung Galaxy A5 könnten bald Nachfolger erhalten
Das Samsung Galaxy A3 und das Samsung Galaxy A5 könnten bald Nachfolger erhalten(© 2015 CURVED)

Samsungs Smartphones Galaxy A3, Galaxy A5 und Galaxy A7 bekommen Nachfolger: Wie SamMobile von einer anonymen Quelle erfahren haben will, soll das koreanische Unternehmen bereits an der neuen Generation der A-Klasse arbeiten. Sogar Informationen über die Typenbezeichnungen sind bereits durchgesickert.

So sollen die entsprechenden Geräte für den russischen Markt unter den Modellnummern SM-A310F, SM-A510F und SM-A710F firmieren, während die Varianten für China SM-A5100 und SM-A7100 heißen sollen. Unter welchen Bezeichnungen die Geräte später in den Handel kommen sollen oder wie die Modelnummern für Deutschland lauten, ist hingegen noch nicht bekannt.

Neue Galaxy A-Klasse ohne große Veränderungen?

Bislang sind weder Hardware-Spezifikationen noch Release-Termine der neuen Galaxy A-Smartphones bekannt. SamMobile vermutet aber, dass die aktualisierte Generation der A-Klasse kaum tiefgreifende Veränderungen erfahren wird. Die Modelle der Serie zeichnen sich vor allem durch gute Verarbeitung und eine hinreichend leistungsfähige Hardware aus, die für die meisten Anwendungsszenarien genügt.

Allerdings bringen das Galaxy A3, das Galaxy A5 und das Galaxy A7 nur 16 GB internen Speicher mit. Auch wenn sich dieser mittels SD-Karten erweitern lässt, wird Samsung neue Modelle hoffentlich mit mehr Speicher ausstatten. Doch bislang gibt es keine genauen Informationen zur Ausstattung der neuen A-Klasse. Samsung selbst hüllt sich in Bezug auf seine neuen Mittelklasse-Modelle noch in Schweigen.


Weitere Artikel zum Thema
Umstrit­tene WhatsApp-Funk­tion: Eingriff ins Adress­buch geplant
Guido Karsten
WhatsApp will verifizierte Accounts von Unternehmen mit einem grünen Haken versehen
WhatsApp hat die ersten Account-Namen für Unternehmen verifiziert. Nun möchte man offenbar sichergehen, dass Ihr die Namen auch richtig speichert.
Neue Module für das Fair­phone 2 im Test: Das taugen die Austausch-Kame­ras
Stefanie Enge
Das Fairphone 2 hat eine neue Kamera und eine schlankere Hülle bekommen. Im Bild links ist das Fairphone 2 aus der ersten Marge (2015), rechts das verbesserte Modell aus diesem Jahr
Zwei Jahre nach dem Verkaufsstart bringt der Hersteller für das modulare Fairphone 2 endlich neue Module. Wir haben die neuen Kameras getestet.
iOS 11: Update soll 3D Touch-Geste für schnel­len App-Wech­sel zurück­brin­gen
Francis Lido
iOS 11: Kommt der App-Wechsel via 3D-Touch zurück?
Die von vielen iOS-11-Nutzern arg vermisste Funktion kehrt anscheinend bald zurück. Das soll Craig Federighi einem Kunden versprochen haben.