Samsung Galaxy A9: Preis des Mittelklasse-Phablets enthüllt

Das Galaxy A9 wird offenbar kein günstiges Einsteiger-Smartphone: An Heiligabend 2015 hat das südkoreanische Unternehmen das Phablet seiner A-Reihe in China offiziell vorgestellt. Nun scheint bekannt zu sein, wie viel das Smartphone zum Release kosten wird.

Dem Eintrag eines Nutzers auf der Mikroblogging-Plattform Weibo zufolge wird das Samsung Galaxy A9 zum Preis von umgerechnet etwa 500 Dollar auf dem chinesischen Markt erscheinen, berichtet GSMArena. Ob und wann das Smartphone mit 6-Zoll-Display und Full-HD-Auflösung auch auf anderen Märkten erscheint, ist hingegen nach wie vor nicht bekannt. Das Smartphone nutzt den Snapdragon 625 als Antrieb und verfügt über 3 GB RAM. Der interne Speicherplatz mit der Größe von 32 GB kann bei Bedarf erweitert werden.

Werbespot zur A-Reihe veröffentlicht

Samsung hat derweil auf YouTube den offiziellen Fernsehspot veröffentlicht, mit dem die neue A-Reihe beworben werden soll. Im Fokus des Videos stehen dabei vor allem die Kameras der Geräte. Zur Erinnerung: Das Galaxy A9 verfügt über eine Hauptkamera mit 21-MP-Auflösung und eine Frontkamera, die Selfies mit 8 MP ermöglicht.

Ein weiteres Features des Galaxy A9 ist der große Akku mit der Kapazität von 4000 mAh. Als Betriebssystem ist auf dem Smartphone Android 5.1.1 Lollipop vorinstalliert – das Update auf Android 6.0 Marshmallow soll aber laut GSMArena bereits geplant sein. Es wird sich zeigen, ob Samsung das Smartphone auch hierzulande anbietet; das Galaxy A7 beispielsweise soll es zumindest vorerst nicht auf westlichen Märkten geben.


Weitere Artikel zum Thema
Android 8.0 Oreo ist offi­zi­ell
Marco Engelien13
UPDATEAndroid O heißt Android 8.0 Oreo.
Google hat die fertige Version seines nächsten Betriebssystems offiziell vorgestellt und enthüllt, wofür das "O" steht: Android 8.0 Oreo.
WhatsApp inte­griert prak­ti­sche Such­funk­tion für Chats und Grup­pen
Guido Karsten
Apps
Die Macher von WhatsApp arbeiten derzeit an einer verbesserten Suchfunktion. Mit ihr sollt Ihr in Zukunft gezielt Eure Chats durchstöbern können.
OnePlus 5 in Slate Gray nun auch mit 8 GB RAM und mehr Spei­cher zu haben
Lars Wertgen
Das OnePlus 5 in Slate Gray gibt es jetzt mit noch mehr Speicher
Das OnePlus 5 mit 8 GB RAM gibt es nun auch in Slate Gray. Bei den anderen Farben seid Ihr weiterhin auf eine Ausstattungsvariante beschränkt.