Samsung Galaxy Note 3 Neo: Lollipop-Update soll noch kommen

Her damit !91
Das Galaxy Note 3 Neo soll Android Lollipop noch erhalten – ob aber auch hierzulande, scheint nicht ganz sicher
Das Galaxy Note 3 Neo soll Android Lollipop noch erhalten – ob aber auch hierzulande, scheint nicht ganz sicher(© 2014 Samsung)

Ende März erfuhren Besitzer eines Galaxy Note 3 Neo, dass auch für Ihr Gerät demnächst ein Update auf Android Lollipop anstehe. Ein Firmware-Update blieb bislang allerdings aus. Nun bekräftigt Samsung Netherlands den Entschluss, dass die Software noch veröffentlicht werden soll.

Ende März erreichte uns aus Frankreich die Nachricht, dass auch der 2014 erschienene Note 3-Ableger Galaxy Note 3 Neo ein Update auf Lollipop erhalten würde. Ein konkretes Release-Datum wurde nicht genannt. Der niederländische Zweig des südkoreanischen Unternehmens meldete sich nun auf Twitter auf die Anfrage eines Nutzers, der wissen wollte, wie es um das Update bestellt ist.

Lollipop für das Galaxy Note 2 soll noch kommen

Die Antwort: Ja, so weit sie wüssten komme Lollipop noch, wann aber genau könne man auch noch nicht sagen. Diese Informationen galten aber nur für die Niederlande, ob und wann es in Polen erscheine, sei ihnen ebenfalls nicht bekannt. Wie es scheint, sind wir also genau so schlau wie zuvor. Es bleibt zu befürchten, dass es noch ähnliche Release-Verwirrungen geben könnte wie zum Lollipop-Rollout für das Galaxy Note 2.

Damals hatten Samsungs Zweigstellen unterschiedlicher Länder teils widersprüchliche Aussagen zum Lollipop-Release gemacht. Das Ende vom Lied: Das Betriebssystem-Update wird einfach nicht in allen Ländern erscheinen. Auf Facebook verkündete Samsung Deutschland aber inzwischen, dass es auch hierzulande für das Galaxy Note 2 erscheinen wird. Die Chancen stehen also gut, dass auch das jüngere Galaxy Note 3 Neo noch versorgt werden wird. Nur wann, ist die Frage.

Weitere Artikel zum Thema
Smart­phone am Steuer: So viel müssen Verkehrs­sün­der jetzt zahlen
Christoph Lübben
Ohne Freisprechanlage dürft Ihr das Smartphone am Steuer nicht nutzen
Neue Strafen ab Mitte Oktober 2017: Ab sofort ist die Smartphone-Nutzung am Steuer teurer. Aber auch Tablets dürft Ihr im Wagen nicht nutzen.
Nintendo Switch: Update lässt Euch Clips aufneh­men und Profile über­tra­gen
Aaron
Das System-Update 4.0 bringt neue Funktionen für die Switch
Die Nintendo Switch erhält neue Features: Ein neues Update ermöglicht die Übertragung von Spielständen, die Aufnahme von Clips und mehr.
Sony Xperia XZ Premium: Android 8.0 Oreo kommt im Dezem­ber
Michael Keller
Das rote Modell des Xperia XZ Premium ist unterwegs – Android 8.0 Oreo auch
Sony hat das Update auf Android 8.0 Oreo für das Xperia XZ Premium angekündigt. Der Rollout soll noch Ende 2017 starten.