Samsung Galaxy Note 7 Edge soll Dual-Kamera besitzen

Her damit !16
Wie das hier abgebildete LG G5 soll auch das Galaxy Note 7 Edge eine Dual-Kamera besitzen
Wie das hier abgebildete LG G5 soll auch das Galaxy Note 7 Edge eine Dual-Kamera besitzen(© 2016 CURVED)

Was hat das Galaxy Note 7 (Edge) mit dem Huawei P9 und dem LG G5 gemeinsam? Sollten sich die aktuellen Gerüchte als wahr erweisen, ist Samsungs Top-Smartphone für den Herbst 2016 mit einer Dual-Kamera ausgestattet – ein Feature, das auch dem nur kurze Zeit danach erscheinenden iPhone 7 Plus zugeschrieben wird.

Das Gerücht stammt von der chinesischen Webseite Zhongguancun Online, berichtet i4U News. Demnach soll aber nur das Galaxy Note 7 Edge mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein – die einfache Version des Phablets soll eine Kamera mit einer Linse besitzen. Was den Bericht fraglich erscheinen lässt, ist der Umstand, dass Samsung angeblich nur eine Version des Galaxy Note 5-Nachfolgers herausbringen will; diese soll aber tatsächlich über zwei um die Seiten gebogene Displaykanten verfügen, ähnlich wie das Galaxy S7 Edge.

Konkurrenz zum iPhone 7

Im Zusammenhang mit anderen Gerüchten zu Samsungs neuem Note-Smartphone ergibt die aktuelle Meldung durchaus Sinn: So versucht das Unternehmen aus Südkorea alles, um sein Gerät als würdigen Konkurrenten zum iPhone 7 aufzustellen. Gerüchten zufolge will Samsung das Gerät aus diesem Grund früher herausbringen und auch nicht als Galaxy Note 6 veröffentlichen, sondern als Galaxy Note 7. Die Mutmaßung zur Dual-Kamera passt in dieses Schema, da auch die große Ausführung des kommenden Apple-Smartphones über dieses Feature verfügen soll.

Das Galaxy Note 7 soll ein Display besitzen, dass in der Diagonale 5,8 Zoll misst und in QHD auflöst. Weiterhin sind ein 4000-mAh-Akku, ein USB-Port Typ-C und 6 GB RAM als Ausstattungsmerkmale im Gespräch. Voraussichtlich wird Samsung das Phablet mit S Pen im August 2016 der Öffentlichkeit vorstellen – rund einen Monat, bevor Apple das iPhone 7 enthüllt. Dann wird es auch Klarheit darüber geben, ob Samsung wirklich zwei unterschiedliche Versionen herausbringt.


Weitere Artikel zum Thema
Kurz vor dem IFA-Event: Huaweis Pläne mit der künst­li­chen Intel­li­genz
Marco Engelien
Das Huawei P10 Plus nutzt bereits künstliche Intelligenz.
Ist künstliche Intelligenz auf dem Smartphone mit einem Assistenten gleichzusetzen? Bei Huawei sieht man das anders. Ein Manager erklärt die Pläne.
iPhone 8: Video zeigt angeb­lich Touch ID-Funk­ti­ons­test
Guido Karsten9
iPhone 8 transparent
Verfrachtet Apple doch Touch ID auf die Rückseite des iPhone 8? Ein Video soll zeigen, wie der Fingerabdrucksensor des Smartphones überprüft wird.
Nokia 3, 5, 6 und 8 erhal­ten Android 8.0 Oreo noch in diesem Jahr
Guido Karsten
Das Nokia 8 sollte als eines der ersten Geräte ein Android Oreo-Update erhalten
Für Pixel- und Nexus-Geräte hat Google das Android Oreo-Update freigegeben, doch wie geht es weiter? Nokia-Besitzer müssen wohl nicht lange warten.