Samsung Galaxy Note 9: S Pen soll Musik steuern können

Die Vorgänger des Samsung Galaxy Note 9 bieten ebenfalls einen S Pen
Die Vorgänger des Samsung Galaxy Note 9 bieten ebenfalls einen S Pen(© 2017 CURVED)

Ein überarbeiteter S Pen soll zu den wichtigsten Features des Samsung Galaxy Note 9 zählen. Der Eingabestift soll unter anderem Bluetooth unterstützen, was Tür und Tor für weitere Funktionen öffnen würde. Nun sind offenbar neue Details zu dem Gadget durchgesickert.

Angeblich steuert ihr mit dem Stift zum Beispiel eure Musik, berichtet der Twitter-Leaker Ice Universe, ohne zu erwähnen, welche Möglichkeiten euch genau zur Verfügung stehen. Das gilt auch für die zweite Info, laut der ihr den S Pen als ferngesteuerten Selbstauslöser nutzen könnt. Unklar bleibt, welche Reichweite das Gadget abdecken kann und welche Funktionen es übernimmt. Denkbar wäre, dass ihr mit dem S Pen Präsentationen steuert, die ihr über euer Galaxy Note 9 abspielt.

Note 9 soll bessere Fotos ermöglichen

Vielleicht könnt ihr den S Pen auch als Fernauslöser für Fotos nutzen. Wenn ihr zum Beispiel ein Stativ verwendet, müsstet ihr das Smartphone nicht mehr berühren, sondern nutzt den Eingabestift als Timer. Der Vorteil: Ihr könntet verwacklungsfrei fotografieren und hättet insgesamt neue Gestaltungsmöglichkeiten. Fotografie soll ohnehin ein Schwerpunkt des Smartphones darstellen: So könnt ihr angeblich mit dem Note 9 bessere Aufnahmen schießen als mit dem Galaxy S9 Plus.

Dass Samsung den S Pen offenbar erheblich überarbeitet und dieses künftig Bluetooth unterstützen soll, haben wir kürzlich bereits berichtet. Gerüchten zufolge könnte der Eingabestift auch als kabelloser Lautsprecher genutzt werden oder ein Mikrofon enthalten, sodass über den S Pen Telefonate möglich sind. Zudem könnte es möglich sein, mit dem Stift auf einen Zettel zu schreiben – und der Inhalt wird auf das Samsung Galaxy Note 9 übertragen. Das Smartphone wird am 9. August 2018 in New York offiziell vorgestellt.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 9 bekommt Update auf Android 10 – auch in Deutsch­land
Martin Haase
Das Galaxy Note 9 bekommt jetzt das Android 10 Update.
Samsung-Nutzer brauchten Geduld, jetzt gehts ganz schnell: Das Android 10 Update kommt nun auch aufs Galaxy Note 9.
Samsung Galaxy Note 10 Lite: Handelt es sich um ein verklei­de­tes Note 9?
Francis Lido
Packt Samsung die Technik des Note 9 in das Gehäuse des Note 10 (Bild)?
Das Galaxy Note 10 Lite ist offenbar ein Note 9 im Gewand des Note 10. Recylet Samsung sein Smartphone aus dem Jahr 2018?
Galaxy S9 und Note 9: Android 10 sorgt für mehr Selfie-Spaß bei Nacht
Francis Lido
Das Samsung Galaxy S9 knipst bald bessere Nacht-Seflies
Selfies bei Nacht könnten bald eine Spezialität von Galaxy S9 und Note 9 werden. Spätestens mit Android 10 kommt ein erweiterter Nachtmodus.