Bestellhotline: 0800-0210021

Galaxy S21 FE am Ende? Samsung wagt schweren Schritt

Samsung Galaxy S21 FE Konzept
Das war's wohl mit dem Galaxy S21 FE von Samsung (© 2021 LetsGoDigital / Snoreyn )

Wir haben bereits darüber berichtet, dass der Nachfolger des sehr beliebten Galaxy S20 FE wohl erstmal nicht erscheinen wird. Das Unpacked-Event zum Galaxy S21 FE sei abgesagt, hieß es. Weitere Hinweise sprechen nun eine eindeutige Sprache: Das war's wohl wirklich.

Update, 13. Oktober 2021: Offenbar ist das Galaxy S21 FE doch noch nicht am Ende. Neuesten Gerüchten zufolge soll das Smartphone doch noch erscheinen. Wir haben alle Infos zu dem kommenden Modell für euch in unserer Galaxy S21 FE Übersicht zusammengefasst.

So schön es auch hätte sein können, ein Galaxy S21 FE wird es anscheinend erst einmal nicht geben. Die Kollegen von SamMobile haben entdeckt, dass Samsung die Support-Seiten für das sehnlichst erwartete Modell gelöscht hat. Das deutet eindeutig darauf hin, dass Samsung sich zunächst einmal von einem Release des Galaxy S21 FE verabschiedet hat. Die Gründe dafür können vielseitig sein, doch einer scheint offensichtlich.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S20 FE Blau Frontansicht 1
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für Blau Kunden)
  • Kamera, die mehr sieht(mit 8K-Video Snaps)
  • 15 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Samsung löscht Galaxy S21 FE

Erst vor Kurzem hieß es noch, das Galaxy S21 FE könnte Ende Oktober in den Regalen liegen. Das wäre dann der Abschluss einer wahren Gerüchte-Odyssee gewesen, hätte uns aber immerhin ein wahrscheinlich sehr attraktives Smartphone beschert. Der Vorgänger, das Galaxy S20 FE (hier geht's zum Test), bietet gute Hardware zu einem sehr attraktiven Preis.

Bei den FE-Modellen handelt es sich offenbar um Geräte, die für Samsung nicht die höchste Priorität besitzen. Die teureren Galaxy-S-Modelle und die neuen faltbaren Smartphones scheinen dem Hersteller wichtiger. Letztere sind auch in Europa mit dem Snapdragon 888 ausgestattet. Dass er wohl auch im Galaxy S21 FE zum Einsatz gekommen wäre, könnte zur Ausbootung des Modells geführt haben. Denn wie ihr wisst, sind Chips gerade knapp.

Nun scheint der südkoreanische Hersteller seine Spuren verwischen zu wollen. Hinweise zu einer "Fan Edition" des Galaxy S21 gab es genügend. Gerade die bereits genannten offiziellen Support-Seiten auf diversen Samsung-Websites weltweit haben die Existenz des Modells inoffiziell bestätigt. Dass diese nun offline genommen wurden, gibt unseren Hoffnungen den Todesstoß.

Nach der Note-Reihe das nächste Modell

In den vergangenen Jahren hat der südkoreanische Hersteller oft lieber ein Modell zu viel als eines zu wenig auf den Markt geworfen. Das ändert sich zunehmend. Zuletzt hat sich Samsung von der traditionsreichen Galaxy-Note-Reihe verabschiedet und den Fokus lieber auf seine faltbaren Smartphones gelegt. Das Galaxy S21 FE scheint nun das nächste Opfer der anhaltenden Chip-Knappheit zu sein.

Galaxy S21 5G mit Galaxy Tab A8.0 Grau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S21 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Galaxy Tab A8.0
mtl./24Monate: 
51,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy S20 FE Blau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema