Samsung Galaxy S6 & S6 edge: Lollipop-Theme zum Gratis-Download erhältlich

Her damit !19
Das auf Stock Android basierende Theme soll die UI des Galaxy S6 ansehnlicher machen
Das auf Stock Android basierende Theme soll die UI des Galaxy S6 ansehnlicher machen(© 2015 xda-developers, CURVED Montage)

Neues Theme für Galaxy S6 und Galaxy S6 edge: Der Designer Samer Zayer hat sein Theme für die beiden aktuellen Vorzeigemodelle von Samsung im Theme-Store zum kostenlosen Download zur Verfügung gestellt. Dort findet Ihr es in der sogenannten "Themes for Man"-Sammlung.

Das Theme soll die "Einfachheit und Bindekraft von Stock Android" einfangen, wird in einer Beschreibung des Themes bei XDA Developers hervorgehoben – Eigenschaften, die Samsung mit der TouchWiz UI nicht bieten könne. Glücklicherweise gäbe es aber die Möglichkeit, für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 edge selbst Themes zu gestalten, weshalb das genannte Lollipop-Theme innerhalb von 3 Wochen harter Arbeit entstehen konnte.

Weitere Stock Android-Themes nicht freigegeben

Auch der Designer cambunch hat zwei Themes entwickelt, die in der Gestaltung auf Stock Android basieren. Anscheinend hat Samsung aber die Veröffentlichung bislang untersagt, da er offenbar Wallpaper und Icons verwendet hat, an denen Google die Rechte besitzt, berichtet SamMobile. Da die Themes dem von Samer Zayer sehr ähnlich sind, sei es fraglich, ob sie den Theme-Store jemals erreichen.

Die Themes geben Euch auf dem Galaxy S6 und dem Galaxy S6 edge die Möglichkeit, das Aussehen der Benutzeroberfläche zu verändern. Teilweise bieten die Themes außer dem Design auch nützliche Funktionen: So könnt Ihr beispielsweise durch die Verwendung des Dark Themes bei der Nutzung Eures Samsung-Smartphones gleichzeitig Energie sparen.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6 Edge Plus: Samsung stellt monat­li­che Sicher­heits­up­da­tes ein
Lars Wertgen1
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus ist im September 2015 erschienen
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus und Galaxy Note 5 erhalten in Zukunft keine regelmäßigen Sicherheitspatches mehr. Ausnahmen sind dennoch möglich.
Galaxy S6 und S6 Edge: Samsung stellt Unter­stüt­zung ein
Lars Wertgen4
UPDATESamsung lässt seine einstigen Flaggschiffe fallen
Samsung versorgt Galaxy S6 und S6 Edge nicht weiter mit Sicherheitsupdates. Das Galaxy S6 Edge Plus und S6 Active sind zunächst nicht betroffen.
Galaxy S6 und Note 5 sollen Android Oreo erhal­ten
Francis Lido4
Her damit !10Samsung plant offenbar ein Oreo-Update für das Galaxy S8
Gute Nachrichten für Besitzer von Galaxy S6 und Note 5: Android Oreo ist anscheinendl im Anmarsch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.